Kreuzfahrt für Geimpfte und ein Besuch im Wein-Museum

30.07.2021
Mehr und mehr Kreuzfahrtschiffe fahren nur noch für Geimpfte. Am Frankfurter Flughafen gibt es eine neue Attraktion. Und die Stadt Porto wartet ebenfalls mit einer neuen Sehenswürdigkeit auf.
Im Kulturviertel World of Wine hat ein neues Museum aufgemacht, das sich nur dem Roséwein widmet. Foto: Hilodi/World of Wine/dpa-tmn
Im Kulturviertel World of Wine hat ein neues Museum aufgemacht, das sich nur dem Roséwein widmet. Foto: Hilodi/World of Wine/dpa-tmn

Neues Besucherzentrum am Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Einblicke hinter die Kulissen des Fliegens bietet ein neues Besucherzentrum am Frankfurter Flughafen. Am 2. August öffnet in Terminal 1 (Halle C) eine multimediale Erlebniswelt mit knapp 30 Exponaten, wie Betreiber Fraport mitteilt. Einige der Stationen laden zum Mitmachen ein: Die Gäste können zum Beispiel einen Airbus A320neo auf die Parkposition einweisen. Highlight ist ein riesiger Bildschirm, der alle Flüge rund um den Globus in Echtzeit abbildet. Eintrittskarten gibt es nur vorab online unter www.fra-tours.com. Geöffnet ist das Besucherzentrum täglich von 11.00 bis 19.00 Uhr. Erwachsene zahlen 12 Euro Eintritt.

Tui Cruises: Griechenland-Kreuzfahrten nur für Geimpfte

Hamburg (dpa/tmn) - Kreuzfahrten nur für Geimpfte: Bei Tui Cruises gilt das vom 10. September an auch für das Fahrtgebiet Griechenland. Für die Passagiere bringe der vollständige Impfschutz weitere Freiheiten zurück, erklärt die Reederei. Das Gesundheitskonzept könne gelockert werden. Man sei damit auch bestmöglich auf mögliche Vorgaben der Fahrtgebiete in der Zukunft vorbereitet. Zuvor hatte Tui Cruises angekündigt, die Norwegen-Kreuzfahrten auf der «Mein Schiff 1» ab dem 22. August nur für Geimpfte anzubieten.

Portugal: Neues Roséwein-Museum in der World of Wine

Porto (dpa/tmn) - In der World of Wine (WOW) in Porto ist ein neues Museum eröffnet worden, das Besuchern den Roséwein näherbringt. Der Pink Palace ist seit dem 24. Juli geöffnet, wie die Vertretung des Kultur- und Erlebnisviertels mitteilt. Das neue Museum widmet sich der Geschichte und Wissenschaft hinter der Herstellung von Roséwein und zeigt die Kultur und den Lebensstil dahinter. Der Pink Palace sei das «exzentrischste» aller WOW-Museen, heißt es.

© dpa-infocom, dpa:210730-99-620570/2

Tickets für das Flughafen-Besucherzentrum


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Am Hohen Ufer bei Ahrenshoop an der Ostsee findet am 4. September das Abschlusskonzert der «Naturklänge»-Konzertreihe 2021 statt. Foto: Voigt & Kranz UG Prerow/ostsee-kuestenbilder.de/TV Fischland-Darß-Zingst/dpa-tmn Konzerte am Meer und Flüge nach Südeuropa Die Feriensaison zieht an. Mancher kennt schon sein Ziel und sucht dort nach Entspannung, andere Urlauber planen ihren Touren noch. Für einige mögliche Reiseziele gibt es nun interessante Neuigkeiten.
Essen mit Ausblick: Auf der Finca Faja dos Padres gibt es köstliche Meeresfrüchte. Foto: Faja dos Padres Madeira feiert 600 Jahre Entdeckung Madeira wurde 2017 zum dritten Mal in Folge als bestes Inselreiseziel der Welt gekürt. Was macht Portugals «Blumeninsel» im Atlantik so besonders? Ein Besuch in Cristiano Ronaldos Heimat, die ab diesem Jahr das 600. Jubiläum ihrer Entdeckung feiert.
Die Fluggesellschaft Germania bringt ab Sommer 2018 mehr Passagiere von Berlin zu den Kanaren und den griechischen Inseln. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild Mehr Flüge zu beliebten Badeorten und nach Island Die Fluggesellschaft Germania erweitert ihre Ziele zu beliebten Badezielen. TAP Portugal hingegen setzt Flüge nach Brasilien aufgrund von Baurabeiten aus. Kein Grund zur Sorge: stattdessen erreicht man Island, die USA und Kanada beispielsweise von Berlin oder München.
Ein gebrauchter Mundschutz mit Resten von Lippenstift liegt am Strand vor der Strandpromenade von Westerland auf Sylt. Foto: Christian Charisius/dpa Was Reiselustige in Europa beachten müssen Für ein paar Tage haben Ende der Woche alle Schülerinnen und Schüler in Deutschland gleichzeitig frei. Ab in den Urlaub also? In den größten Teilen Europas ist das möglich. Dabei gilt es aber Einiges zu beachten.