Bild

ikt Kopierzentrum Bermes & Klinke

~ km Gartenfeldstr. 17, 54295 Trier-Trier-Ost

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 18:00
Donnerstag: 08:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen

Kopierzentrum

Ihr zuverlässiger Partner in Sachen Kopien und Drucke seit über 25 Jahren in Trier Ost (Nähe Güterstraße). Sparen Sie mit unseren Kopierabos.

Ausdrucken

Drucken aus Dateien: Abschlussarbeiten, Grußkarten, Poster oder Flyer. Vorlagen bitte PDF (Fotos als TIF oder JPG in möglichst hoher Auflösung). 

Postershop

Plakate, Poster, Rollup-Displays und Leinwandbilder, große Auswahl an (Foto-)Papieren und Materialien, lichtbeständig und hochwertig gedruckt, auch für den Outdoorbereich.

DPD-Webshop

Abholstelle für umgeleitete Sendungen, Retourenannahme und Annahme für online beauftragte Sendungen

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (10) Alle anzeigen
Passende Berichte (2473) Alle anzeigen
Paketstation Nachbar: Nicht immer funktioniert die Abholung reibungslos. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Paketdienste wollen mehr auf Wunschzustellungen setzen Drei Mal warf ein Hermes-Bote ein Paket nach oben. Erst beim dritten Versuch landete es auf dem Balkon des Adressaten. Das Video war ein Twitter-Hit, danach verlor der Bote seinen Job. Einzelfall oder passendes Beispiel für Probleme bei der Paket-Zustellung?
Ein Arbeitgeber darf zwar prüfen, was in den Zeugnissen eines Bewerbers steht. Bei Unklarheiten muss aber zunächst der Bewerber direkt befragt werden, bevor weitere Nachforschungen angestellt werden können. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Dürfen Arbeitgeber die Zeugnisse von Bewerbern prüfen? Manche Arbeitgeber möchten die Zeugnisse der Bewerber genauer prüfen. Unter welchen Umständen ist dies erlaubt und was gilt im Falle sogenannter Background-Checks?
Der Europäische Gerichtshof hat geurteilt, dass Telefonate mit einem Kundendienst unter 0180-Nummern nicht teurer sein dürfen als Anrufe unter gewöhnlichen Festnetz- oder Mobilfunknummern. Foto: Silas Stein//dpa EuGH verbietet Zusatzkosten bei Kundenhotlines Den Kundenservice anrufen - wird das nicht teuer? Diese Frage müssen sich Verbraucher künftig in vielen Fällen nicht mehr stellen. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs deckelt weitgehend die Kosten für 0180-Nummern.
Die Bewerbungskosten können als Werbungskosten von der Steuer abgesetzt werden. Dafür sollten Steuerzahler geeignete Nachweise aufbewahren. Foto: Jens Schierenbeck Bewerbungskosten richtig von der Steuer absetzen Ob Bewerbungsmappe oder Anfahrten zum Vorstellungsgespräch - die Kosten für eine Bewerbung sind meist nicht unerheblich. Das Finanzamt erkennt sie jedoch als Werbungskosten bei der Steuererklärung an. Wichtig ist es hierfür, Nachweise zu sammeln.