Richárd Bak

PEDAX GmbH

~ km Industriestr. 10 A, 54634 Bitburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:30 - 18:30
Dienstag: 09:30 - 18:30
Mittwoch: 09:30 - 18:30
Donnerstag: 09:30 - 18:30
Freitag: 09:30 - 18:30
Samstag: 08:30 - 18:30
Sonntag: 09:30 - 16:30
Auf einen Blick: PEDAX GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Bitburg, Industriestr. 10 A. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist PEDAX GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Maschinenbau.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0656196670. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.pedax.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (11) Alle anzeigen
Passende Berichte (5067) Alle anzeigen
Sieben auf einen Streich: Toyota verkauft den Highlander für bis zu sieben Personen bald auch in Deutschland. Foto: Toyota/dpa-tmn Toyota Highlander kommt nach Europa Toyota erweitert sein Modellprogramm um ein weiteres SUV. Das US-Modell Highlander rollt künftig auch auf den deutschen Markt. Viel Platz will der Hybrid für Passagiere und Gepäck bieten.
Kein Kuddelmuddel bitte: Nach dem Ersetzen abgelaufener Teile darauf achten, dass alles wieder einpackt wird - ein ganz neuen Kasten zu kaufen kann praktischer sein. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Ist das Material im Verbandkasten komplett und steril? Autofahrer müssen viele Regeln beachten. Die regelmäßige Kontrolle des verpflichtenden Verbandkasten dürfen sie dabei nicht vergessen. Er muss vollständig und das Verbandmaterial noch steril sein.
VW plant unter dem Namen «Trinity» eine neue Elektro-Offensive. Foto: Peter Steffen/dpa VW nennt neue Details zu geplantem E-Volumenmodell VW will ein neues Elektro-Flaggschiff auf den Weg bringen. Das Rezept hierfür soll eine Ergänzung zur MEB-Plattform sein. Jetzt hat der Autobauer auch bekannt gegeben, wie der Hoffnungsträger heißen soll.
Mehr Stromer im Angebot: Mercedes bietet Autos aus seiner Palette zunehmend auch als reine E-Autos an - so wie künftig das Modell EQA. Foto: Daimler AG/dpa-tmn Mercedes elektrisiert Kompaktklasse: EQA kommt im Frühjahr Auch Mercedes-Modelle zapfen immer öfter Strom anstelle von fossilen Treibstoffen. Als neues E-Mobil gibt es künftig eine vom Kompakt-SUV GLA abgeleitete Elektroversion. Was zeichnet den EQA aus?