Fahrschule Weinert

~ km Alte Gasse 11A, 66583 Spiesen-Elversberg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 18:00 - 21:00
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 19:00 - 21:00
Donnerstag: 18:00 - 21:00
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Fahrschule Weinert: Fahren mit Kompetenz und Leidenschaft seit über 30 Jahren. Der Unterrichtsraum ist mit modernster Technik, Beamer und mehreren neuen PC-Systemen ausgestattet. Hier können Fahrschüler Übungen am PC absolvieren und so ein direktes Feedback erhalten.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Detlev Eisink Fahrschule ~ km Mantes-la-Ville-Platz 6, 66538 Neunkirchen-Innenstadt
Fahrschule Seiler GmbH ~ km Willi-Graf-Str. 44, 66540 Neunkirchen-Wiebelskirchen
Passende Berichte (2621) Alle anzeigen
Alt gegen neu: Bis spätestens 2033 müssen Autofahrer auch alte Papierführerscheine gegen einen neuen im Scheckkartenformat tauschen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Führerscheinkunde: von A wie Motorrad bis T wie Zugmaschine Aus eins macht vier: Wer beim heutigen EU-Pkw-Führerschein die gleichen Fahrberechtigungen wie bei der alten Klasse 3 erwerben will, muss gleich vier Prüfungen absolvieren und tief in die Tasche greifen.
Für die Freiheit auf zwei Rädern müssen Motorrad-Novizen je nach Talent zwischen 1300 und 1800 Euro rechnen. Foto: Andrea Warnecke Teuer erkaufte Freiheit: Der Weg zum Motorradführerschein Motorradfahren bedeutet für viele Spaß und Freiheit. Doch bevor man mit dem Zweirad über Landstraßen cruisen darf, müssen einige Hindernisse überwunden werden.
Nach längerer Fahrabstinenz raten Experten dazu, das Steuer erst nach vorheriger Übung zum Beispiel bei einer Fahrschule wieder in die Hand zu nehmen. Foto: Markus Scholz Fahrpause: So klappt die Rückkehr hinters Steuer Führerschein ja, Autofahren nein. Vor allem bei der älteren Generation ist diese Konstellation nicht ungewöhnlich. Die Schwierigkeiten kommen dann beim Wiedereinstieg in den Straßenverkehr.
Die Fahrschule ist gar nicht so leicht zu absolvieren. Foto: Holger Hollemann Wie oft darf man durch die Führerscheinprüfung fallen? In Deutschland scheitern immer mehr Fahrschüler an den Führerscheinprüfungen. Der Test darf zwar wiederholt werden, doch Prüfer können dem Grenzen setzen.