Zahnarztpraxis Carsten Schlimmer

~ km Pirmasenser Str. 2, 66987 Thaleischweiler-Fröschen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 19:00
Dienstag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 13:00
Donnerstag: 08:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 13:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
In den gemütlichen und komfortabel ausgestatteten Praxisräumen in Thaleischweiler-Fröschen finden Sie eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich während Ihres Termins schnell wohl fühlen werden. Das fachkompetente und freundliches Praxis-Team bezieht Sie stets in die einzelnen Schritte der Behandlung ein und achtet dabei auf Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (4279) Alle anzeigen
Füllung für den Wurzelkanal: Nach der Behandlung muss der Zahn regelmäßig kontrolliert werden. Das geschieht in größeren zeitlichen Abständen über Röntgenaufnahmen. Foto: Christian Gernhardt Wann eine Wurzelbehandlung wirklich nötig ist Karies kann viel Unheil anrichten. Im schlimmsten Fall dringen Bakterien ins Innere des Zahns ein und schädigen den Nerv irreversibel. Um den Zahn zu erhalten, ist dann eine Wurzelbehandlung unumgänglich.
Eine professionelle Zahnreinigung kann helfen, das Gebiss gesund zu halten. Manche Krankenkassen bezuschussen diese Privatleistung. Foto: Frank Rumpenhorst Ein gesundes Gebiss hält auch den Körper gesund Der regelmäßige Gang zum Zahnarzt fällt vielen schwer. Und nicht jeden stört es, wenn der eine oder andere Zahn irgendwann raus muss. Aber: Entzündungen im Mund können den ganzen Körper krank machen. Deswegen ist es wichtig, vorzubeugen - und sich behandeln zu lassen.
Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln, die so wie in diesem Modell in den Knochen gebohrt werden. Darauf bringt der Zahnarzt dann den künstlichen Zahn an. Foto: Johann Peter Kierzkowski/proDente e.V./dpa-tmn Zahnimplantate sind nicht für jeden geeignet Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden - und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten.
Nicht immer ist die Ursache von Zahnschmerzen im Mundraum zu finden. Manchmal stecken auch stressbedingte Belastungen dahinter. Foto: Julian Stratenschulte Stress immer häufiger Anlass für Zahnarzt-Besuch Der Arzt behandelt, doch der Schmerz lässt nicht nach. Zahnarzt Mike Jacob berichtet von immer mehr Patienten, deren Beschwerden mit einer rein technischen Behandlung nicht heilbar sind.