Parkhotel Albrecht

Parkhotel Völklingen

~ km Kühlweinstrasse 70, 66333 Völklingen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 06:30 - 23:00
Dienstag: 06:30 - 23:00
Mittwoch: 06:30 - 23:00
Donnerstag: 06:30 - 23:00
Freitag: 06:30 - 23:00
Samstag: 06:30 - 23:00
Sonntag: 06:30 - 23:00
Jetzt geöffnet (bis 23:00 Uhr)
Auf einen Blick: Parkhotel Völklingen finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Völklingen, Kühlweinstrasse 70. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Parkhotel Völklingen eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hotel.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (13914) Alle anzeigen
Das kühle Nass lockt: Rund um das Mittelmeer finden Urlauber angenehme Wassertemperaturen. Foto: Clara Margais/dpa/dpa-tmn Die Badetemperaturen in Deutschland und Europa Die Sommerferien stehen vor der Tür, außerdem rollt in den kommenden Tagen eine Hitzewelle über das Land. Abkühlung ist möglich. Und rund ums Mittelmeer lockt schon jetzt Badewetter.
Die Hotelzimmer waren gebucht, aber niemand ist angereist: Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat im Frühjahr 2020 viele Reisepläne zunichtegemacht. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Hotelkette und Kunde müssen sich Corona-Stornokosten teilen Die Hotelzimmer waren längst bezahlt, doch dann verhinderte der Ausbruch der Corona-Pandemie den geplanten Reiseanlass - eine Messe. Wer trug nun die Stornokosten? Das musste ein Gericht entscheiden.
Nach einer Trennung kann der Partner, der aus der ehelichen Wohnung ausgezogen ist, die Mitwirkung des Ex-Partners bei der Kündigung verlangen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Kündigung der Ehewohnung kann Ex-Partner nicht verweigern In der Ehewohnung bleiben, den Ex-Partner aber die Miete zahlen lassen und ihm die Kündigung der Wohnung verweigern - geht das? Nicht auf Dauer, wie ein Gericht entschieden hat.
Für das digitale Impfzertifikat gilt, was auch beim gelben Heft gilt: Man zeigt es nicht jedem - und teilt keine Bilder davon über Social Media. Foto: Matthias Balk/dpa/dpa-tmn QR-Codes nicht verbreiten Der digitale Impfpass ist da. Und wie immer gilt: Vorsicht mit sensiblen Gesundheitsdaten. Den digitalen Ersatz für das gelbe Impfheft online zu verbreiten, kann ungeahnte Folgen haben.