Heinrich-Böll-Stiftung Saar

~ km Talstr. 56, 66119 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Auf einen Blick: Heinrich-Böll-Stiftung Saar finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Talstr. 56. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Heinrich-Böll-Stiftung Saar eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kulturvereine.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0681583560. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.boell-saar.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (22) Alle anzeigen
DWB Saar e.V. ~ km Bühler Str. 111 A, 66130 Saarbrücken-Güdingen
Passende Berichte (6095) Alle anzeigen
Bei einem Reisemangel bekommt man in der Regel Geld zurück. Den Reiseleiter vor Ort zu informieren, reicht aber nicht. Foto: Julian Stratenschulte Urlauber muss Anspruch auf Reisemangel richtig anmelden Ungeziefer im Hotelzimmer, verschmutzter Pool: Die Gründe für Reisemängel sind vielfältig. Bei einer Pauschalreise ist es wichtig, den Reiseleiter darüber zu informieren. Doch das allein genügt nicht.
Februar 2018: Das Geburtshaus von Karl Marx in der Brückenstraße in Trier. Heute befindet sich hier das Karl-Marx-Museum. Foto: Christoph Driessen/dpa-tmn Auf den Spuren von Karl Marx durch Westeuropa Im Jahr seines 200. Geburtstages ist Karl Marx allgegenwärtig. Der Mensch hinter dem Mythos ist dabei mitunter schwer zu fassen - es sei denn, man folgt ihm auf seiner Odyssee quer durch Westeuropa.
Eine Familie, ein Konto: Mit Familienkonten lassen sich beim Film- und Musikstreaming, im Appstore oder beim Mobilfunk einige Euros sparen. Foto: Mareen Fischinger/Westend61/dpa Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten Wer sich eine neue DVD oder CD kauft, kann sie mit Familie und Freunden teilen. Warum also Digitales doppelt kaufen? Mit Familienkonten können Nutzer Musik, Videos und mehr einfach teilen und dabei Geld sparen. Ein Überblick über die verschiedenen Angebote.
Beim «Auffrischen» eines Windows-8-Rechners wird der Computer von zahlreichen persönlichen Daten bereinigt. Foto: Simon Chavez Windows zurücksetzen kann wichtige Daten kosten Auch wenn sie sich eine bessere Performance erhoffen, sollten Windows-Nutzer ihren PC nicht zurücksetzen. Alle Daten, die nicht im Benutzerprofil gespeichert wurden, könnten dabei verloren gehen.