2 482 passende Berichte
Mit langen Hosen und dichten Shirts kann man sich vor Zecken schützen. Foto: Daniel Reinhardt Wie verhält man sich in einem Zeckengebiet?
12.07.2019
Immer mehr Zecken lauern in Wiesen und Wäldern. Wer sich viel in der Natur aufhält, der muss sich vor den möglichen Krankheitsüberträgern schützen. Hier einige Tipps:
Zum richtigen Sonnenschutz bei Kleinkindern gehören Sonnencreme, leichte Kleidung und eine Kopfbedeckung. Foto: Jens Büttner Welche Kleidung Kinder in der Sonne tragen sollten
12.07.2019
Babys und Kleinkinder müssen vor den UV-Strahlen besonders geschützt werden. Welche Kleidung ist dabei nötig, und worauf sollten Eltern außerdem noch achten?
Krank beim Kinderarzt: Vor allem die ganz Kleinen müssen noch häufig in die Akut-Sprechstunde, wie eine aktuelle Studie zeigt. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn So oft müssen Kinder zum Arzt
11.07.2019
Schnupfen, Fieber, Bauchweh - wenn den Kleinen etwas fehlt, gehen Eltern mit ihnen meist zum Arzt. Doch wie oft ist das eigentlich der Fall? Eine Umfrage gibt Aufschluss.
Schulkinder und Jugendliche sollten sich mindestens 1,5 Stunden am Tag bewegen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Hilfe gegen Übergewicht bei Kindern
10.07.2019
Was tun, wenn das Kind stundenlang am Handy klebt und sich nicht regt? Insbesondere bei jungen Menschen kann Übergewicht folgenschwer sein. Mit Tipps und Informationen will eine neue Webseite nun Abhilfe gegen die überschüssigen Kilos schaffen.
Wenn das Herz dauerhaft auch ohne besondere Belastungen nicht gleichmäßig pocht, sollte man das auf jeden Fall vom Arzt klären lassen. Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration Mit Herzrhythmusstörungen immer zum Arzt
10.07.2019
Mediziner unterscheiden bei Rhythmusstörungen zwischen einem zu langsamen, einem zu schnellen und einem unregelmäßigen Herzschlag. Wer so etwas bei sich feststellt, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen.
Bei einer dualen Ausbildung laufen Berufsschule und die Arbeit im Betrieb Hand in Hand: Steht ein bestimmtes Thema im Berufsschulunterricht an, sollte es auch praktisch im Betrieb umgesetzt werden. Foto: Sebastian Gollnow Das erwartet Azubis in der Berufsschule
10.07.2019
Eine duale Ausbildung findet nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule statt. Eugen Straubinger vom Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung erklärt, auf was sich Schüler dort einstellen müssen.
Wer als Auszubildender im Betrieb Anschluss sucht, sollte sich in Gespräche einbringen - und auch mal die Pause mit den Kollegen verbringen. Foto: Christin Klose Wissenswertes zum Ausbildungsstart
10.07.2019
Die erste Zeit im neuen Ausbildungsbetrieb ist aufregend. Und überall lauern Fettnäpfchen und Stolperfallen. Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Start als Azubi - vom Arbeitsvertrag bis zum Smartphone.
Kleiner Schluck, große Wirkung: Der regelmäßige Griff zum Wasserglas kann bei Mundgeruch helfen. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn So einfach bekämpfen Sie Mundgeruch
09.07.2019
Jeder kann mal etwas unangenehm aus dem Mund riechen. Ursache sind meist Bakterien, die im Mundraum Nahrungsreste abbauen. Einfache Mittel helfen, den schlechten Atem schnell wieder loszuwerden.
Schwer in den Griff zu bekommen: Oft kauen Menschen unbewusst an ihren Fingernägeln. Foto: Jens Schierenbeck Was gegen Knibbeln und Kratzen hilft
08.07.2019
Vorm Computer, bei der Arbeit oder im Auto: Viele Menschen kratzen sich, kauen auf Fingernägeln oder haben andere Angewohnheiten. Wen das stört, der kann mit einfachen Mitteln versuchen, sein Verhalten zu ändern.
Noch normal oder schon zu viel? Etwas Haarschwund ist im Alter normal, ab einer gewissen Menge sollten Betroffene aber zum Arzt gehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Sanft pflegen - und im Zweifel zum Arzt gehen
08.07.2019
Schütteres Haar nimmt im Alter zu - so viel ist sicher. Doch manchmal liegt die Ursache nicht nur im älter werden, sondern lässt sich auf Nährstoffmangel oder eine Wechselwirkungen von Medikamenten zurückführen.
2/100