3 029 passende Berichte
Die Bauabnahme gehört für Bauherrn zu den wichtigsten Terminen beim Hausbau. Foto: Tobias Hase Warum die Bauabnahme für Bauherren so wichtig ist
07.06.2019
Vor dem Einzug ins Eigenheim findet die Bauabnahme statt. Sie sollte sorgfältig durchgeführt werden. Experten erklären, welche Risiken Bauherren andernfalls drohen.
An heißen Tagen kann ein Ventilator ein wenig Kühlung verschaffen. Beim Kauf hat man die Qual der Wahl. Foto: Armin Weigel/dpa Bei langem Ventilator-Einsatz auf niedrigen dB-Wert achten
06.06.2019
Wo an heißen Tagen keine Klimaanlage den Arbeitsplatz kühlt, kann ein Ventilator helfen. Bei einer Vielzahl von Modellen haben Verbraucher die Qual der Wahl. Was soll ihr Ventilator genau leisten?
Rauchmelder müssen nicht unbedingt von einem Fachbetrieb angebracht werden. Vermieter können diese Aufgabe auch selbst übernehmen. Foto: Andrea Warnecke Vermieter darf Rauchmelder selbst in Mietwohnung anbringen
06.06.2019
Rauchmelder sind in Privatwohnungen inzwischen fast überall Pflicht. Vermieter müssen dafür Sorge zu tragen, dass die Geräte in der vermieteten Wohnung angebracht werden. Wer sie anbringen darf, ist oft Gegenstand vor Streitigkeiten.
Für ein Lagerfeuer sollte man Holz mit wenig Einschlüssen von Harz wählen. Denn der Funkenflug kann gefährlich werden. Foto: Daniel Karmann/dpa-tmn Für Lagerfeuer im Garten das richtige Holz verwenden
05.06.2019
Im Sommer wird draußen gegrillt - doch wer Nachbarn hat, sollte Rücksicht nehmen. Foto: Monique Wüstenhagen Was ist erlaubt? Grillen auf Balkon und Terrasse
05.06.2019
Egal ob Würstchen, Gemüse, Fleisch oder Fisch - im Sommer werfen viele gerne den Grill an. Doch wenn der Qualm die Nachbarn stört, kann es schnell Ärger geben. Nicht selten landen die Fälle dann vor Gericht.
Trocknet Wäsche im Wohnraum, kann das an heißen Tagen kurzfristig und lokal begrenzt für Abkühlung sorgen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Kühlt nasse Wäsche im Haus die Raumtemperatur ab?
04.06.2019
An heißen Tagen möchte man es zuhause gerne frisch und kühl haben. Hilft dabei das alte Hausmittel einfach nasse Laken oder gar die ganze Wäsche in den Wohnstuben zu trocknen?
Das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) hat entschieden: Immobilienmakler dürfen ihren Kunden keine falschen Vorstellungen vermitteln. Foto: Nestor Bachmann Immobilienmakler dürfen nicht zu viel versprechen
03.06.2019
Immobilienkauf ist Vertrauenssache. Allerdings ist zu viel Vertrauen für Käufer auch nicht gut. Denn Makler müssen zwar richtige Angaben über das Objekt machen, aber sie dürfen sich dabei auf die Informationen des Verkäufers verlassen.
Wenn die Hausordnung im Hausflur aushängt, darf sie nur Hinweise oder Anordnungen enthalten, die das Zusammenleben der Mieter regeln. Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa-tmn Was darf die Hausordnung vorschreiben?
03.06.2019
Wo viele Menschen zusammenkommen, braucht es Regeln für das Miteinander. In einem Mehrparteienhaus finden sich diese Regeln in der Hausordnung. Doch wie weit dürfen die Vorschriften gehen?
Beim Abbau und neuem Aufbau von Möbeln sind die Scharniere ein heikler Punkt. Sie reißen schnell aus. Foto: Arne Immanuel Bänsch/dpa-tmn So überleben die Möbel den Umzug
03.06.2019
Nach einem Umzug ist der Frust manchmal groß: Viele Möbel halten das Ab- und Aufbauen nicht durch. Beschläge reißen aus, die Rückwände brechen. Was kann man tun, um sie noch länger zu behalten?
Die richtige Höhe für einen Bildrahmen hängt davon ab, von wo aus das Werk betrachtet werden soll. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Bilder stilvoll im Raum arrangieren
03.06.2019
Einfach einen Nagel in die Wand schlagen und ran damit. Ein Bild aufzuhängen, ist für die meisten eine leichte Übung. Schwierig ist die Entscheidung davor: Wo kommt es am besten zur Geltung?
2/100