Josef Adam

Asia Wok Tran

~ km Reitergasse 7, 54497 Morbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Mittwoch: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Donnerstag: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Freitag: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Samstag: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Sonntag: 11:30 - 14:30, 17:00 - 22:00
Auf einen Blick: Asia Wok Tran finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Morbach, Reitergasse 7. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Asia Wok Tran eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Imbiss, Schnellrestaurant.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06533955940.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (899) Alle anzeigen
Butter, Käse, Bärlauch, Brot - aus diesen Zutaten lässt sich im Sommer ein leckeres Grillbrot zaubern. Den Bärlauch sollten Hobbyköche dafür im Frühling ernten und einfrieren. Foto: Aileen Kapitza Rezept für Bärlauch-Käse-Grillbrot Frühling ist Kräuterzeit. Auch der Bärlauch kommt nun groß raus. Frisch geerntet ist er idealer Geschmacksgeber für Grillbrot. Hier ein unkomplizierten Beilagenrezept:
Gewürze bekommt man häufig als fertige Mischung angeboten. Doch heben die Mixturen nicht immer den Geschmack der Hauptzutaten hervor. Foto: Jens Kalaene Gewürzmischungen lieber sparsam verwenden Ob Bratkartoffeln, Wok-Gemüse oder Grillfleisch - für viele Gerichte gibt es inzwischen die passende Gewürzmischung. Die fertigen Würzpulver sind zwar praktisch, treffen aber nicht immer den richtigen Geschmack.
Nach dem Eingießen des heißen Kaffees sollte man nicht gleich den ersten Schluck nehmen - besser ist es, fünf Minuten zu warten. Foto: Christin Klose Heißen Kaffee vor dem Trinken fünf Minuten abkühlen lassen Die meisten Menschen trinken ihren Kaffee am liebsten heiß. Doch überschreitet das Heißgetränk eine bestimmte Temperatur, steigt das Krebsrisiko. Daher gilt: vor dem ersten Schluck fünf Minuten warten.
Ein Spritzer Zitronensaft im Kochwasser sorgt dafür, dass weißer Spargel weiß bleibt. Foto: Kai Remmers So behält Spargel seine Farbe beim Kochen Jetzt beginnt die Spargelzeit. Ob klassisch, mit Sauce Hollandaise oder im Salat, das heimische Königsgemüse ist sehr vielseitig. Ein paar Tipps, wie das Edelgemüse richtig gegart wird: