Tourist-Information Mosel-Gäste-Zentrum Stadt Bernkastel-Kues

Mosel-Gäste-Zentrum Tourist-Information

~ km Gestade 6, 54470 Bernkastel-Kues

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 17:00
Dienstag: 09:00 - 17:00
Mittwoch: 09:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 17:00
Samstag: 10:00 - 17:00
Sonntag: 10:00 - 13:00
Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)
Auf einen Blick: Mosel-Gäste-Zentrum Tourist-Information finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Bernkastel-Kues, Gestade 6. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Mosel-Gäste-Zentrum Tourist-Information eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Touristeninformationsstellen / Tourismuszentralen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06531500190. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.bernkastel.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (12538) Alle anzeigen
Festnetz und Mobilfunk mit unbegrenztem Datenvolumen und Telefonie-Flatrate in alle Netze: Das verspricht der neue Telekom-Tarif. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Neuer Telekom-Tarif für daheim und unterwegs Diverse Verträge, unterschiedliche Laufzeiten: Telekommunikation und Internet können kompliziert sein. Nun will es die Telekom einfacher machen und bietet alles in einem Paket an.
Abstand halten: Wildschweine verbreiten die Afrikanische Schweinepest. Für Menschen ist die Krankheit ungefährlich - sie können sie aber übertragen. Deshalb ist Vorsicht gefragt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Schweinepest: Wildschweinkadaver notfalls per 112 melden Die Afrikanische Schweinepest ist in Deutschland angekommen. Für Menschen stellt die Krankheit keine Gefahr dar – sie können aber dafür sorgen, dass sie sich nicht weiter ausbreitet.
Afrikanische Schweinepest in Deutschland: Die gesamte Wildschwein-Population wird jetzt verstärkt bejagt. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Wurstbrotrest nicht im Wald entsorgen Die Afrikanische Schweinepest soll sich in Deutschland nicht weiter ausbreiten - dabei kann jeder mithelfen. Tipps, was man zurzeit besser lassen sollte.
Aufgepasst bei QR-Code-Scannern: Viele dieser Apps sind neugierig und voll von Werbung, warnen Experten. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn Die Handykamera kann mehr als Fotos Fotos natürlich. Und Videos. Doch die Smartphone-Kamera kann noch mehr: Scan- und Bilderkennungs-Apps leisten inzwischen Erstaunliches.