Musikschulen helfen außerdem, seine musikalischen Kenntnisse so zu erweitern und zu vertiefen, dass man in der Lage ist, in Bands, Orchestern, Chören oder sonstigen Musikgruppen mitzuspielen. Note für Note: Wie Musikschulen das Musizieren fördern Von Matthias Timmermann
Empfehlungen
Neue Einträge
Artikel zum Thema Bildung
Neue Freunde finden, das ist in Zeiten digitaler Lehre schwieriger - doch an vielen Unis gibt es Online-Angebote zum Austausch. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Trotz digitaler Lehre gut ins Studium starten Zu Beginn eines Studiums ist vieles neu. Gerade in Zeiten einer Pandemie und dig…
Eine Ernährung ohne Fleisch und Hülsenfrüchte kann an heißen Tagen helfen, weniger stark zu schwitzen. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn An heißen Tagen weniger Fleisch essen Schwitzt ein Mensch viel, kann dahinter eine Krankheit stecken. Findet ein Arzt …
Coaching kann auch im Berufsleben hilfreich sein. Wichtig ist aber, auf seriöse Angebote zu achten. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Warum manche Coachings bedenklich sind Coaches gibt es für alle Lebenslagen und -fragen. Doch manche von ihnen bieten k…
Alle 4 048 Berichte
Aktualisierte Einträge

Nachhilfe, Schülerlernhilfe und Musikschulen

Die Lehrpläne an den Schulen sind straff und die Klassen sind manchmal zu groß. Bei Fächern wie Mathematik, Deutsch, Französisch, Englisch, Chemie und Physik ist daher Nachhilfeunterricht gefragt, um guten Noten zu schreiben. Lernstudios, Schülernachhilfe und private Nachhilfelehrer helfen dabei, den Stoff aufzuarbeiten und Lücken zu schließen.

Auch für besondere Bedürfnisse, wie im Fall von Legasthenie oder Dyskalkulie, finden Sie in dieser Kategorie kompetente Ansprechpartner. Manche bieten ein individuelles Coaching an, damit Lernen wieder Spaß macht.

Die Musikschulen und Sprachschulen in der Region bieten allen, die sich privat oder beruflich weiterbilden wollen, ein geeignetes Lernumfeld und kompetente Lehrer. Wer Deutsch als Fremdsprache hat, findet hier ein Sprachinstitut in der Nähe.

Mehr Weniger