Mirari Kosmetik- u. Fingernagelstudio

~ km Idenheimer Str. 17, 54636 Idesheim
Auf einen Blick: Mirari Kosmetik- u. Fingernagelstudio finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Idesheim, Idenheimer Str. 17. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Mirari Kosmetik- u. Fingernagelstudio eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kosmetik, Nagelstudios.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06506910209.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (1197) Alle anzeigen
Caterina Pogorzelski, XXL Influencerin: Es lebe sich so viel leichter, wenn man sich selber gefalle. Foto: Christophe Gateau/dpa «Plus Size Influencer» zeigen im Internet Selbstbewusstsein Was heißt es schon, eine Bikinifigur oder einen Waschbrettbauch zu haben? Im Internet finden sich viele Bilder, die das neue Selbstbewusstsein von dicken Frauen und Männern zeigen. Ein Blog heißt «Megabambi». Wer steckt dahinter?
Hier wird das erste Paar Strümpfe, das mit den neuen Maschinen hergestellt wurde, begutachtet. Foto: -/dpa Als die Kleidung künstlich wurde Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen.
Schulterlang und lockig: Die Bobwaves sind Trend im Winter 2019/2020. Foto: Mario Naegler/Zentralverband Friseurhandwerk/dpa-tmn Wandelbare Frisuren im Wintertrend Mode, Technik und Science-Fiction: Diese Mischung kennzeichnet die neuen Trendfrisuren. Es gibt aber auch einen Evergreen, den Bob.
Am besten trägt man den Duft auf die Haut auf, dann kann er sich besser entfalten. Foto: Soeren Stache/dpa-tmn Parfüm unterm Christbaum ist nicht einfach Ein Parfüm ist oftmals ein nahe liegendes Weihnachtsgeschenk. Doch es ist auch eines der schwierigsten: Man muss den Geschmack eines Anderen treffen. Händewaschen und Kaffeebohnen können dabei helfen.