4 212 passende Berichte
Keine Frage mehr: Verunfallen Motorradfahrer, sollte ihnen Ersthelfer in jedem Fall den Helm abnehmen. Foto: Rainer Jensen/dpa/dpa-tmn Motorradhelm nach Unfall abnehmen oder nicht?
Heute
Wenn verunfallte Motorradfahrer bewusstlos sind, stellen sich viele Ersthelfer immer noch die Frage: Helm abnehmen oder nicht? Gegen die Verunsicherung geben Experten eine klare Antwort.
Seit 2015 ist der Dieselskandal im Fokus der Öffentlichkeit. Ein Kunde, der noch nach dessen Bekanntwerden zu einem Auto mit illegaler Abschalteinrichtung griff, hat keinen Anspruch auf Schadenersatz. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/dpa-tmn Autokäufer weiß um Dieselskandal - kein Schadenersatz
Heute
Seit 2015 ist der Dieselskandal im öffentlichen Fokus. Wer nach dem Bekanntwerden ein Auto mit Schummelsoftware kaufte, hat kaum Chancen auf Schadenersatz. Das zeigt eine Gerichtsentscheidung.
Fruchtige Alternative: In der Studie Vision IN setzt Skoda zum Beispiel auf Materialien aus Ananasblättern. Foto: Skoda/dpa-tmn Das Autointerieur wird nachhaltiger
Heute
Recycelte und nachwachsende Rohstoffe sind in Autos nichts Neues. Doch im Gegensatz zu früher verstecken Hersteller die Öko-Materialien nicht mehr nur hinter den Konsolen. Das Kalkül ist klar.
Fünfte Runde: Den neuen Caddy will Volkswagen im Laufe des Jahres an den Start bringen. Foto: Volkswagen AG/dpa-tmn Der neue VW Caddy wird zum Golf für Praktiker
20.02.2020
Die fünfte Generation des Kastenwagens Caddy rückt näher in Richtung Golf. Dafür baut er nicht nur auf dessen Plattform auf, sondern bedient sich auch innnen seines kompakten Verwandten.
VW und der Bundesverband der Verbraucherzentralen wollen sich zu neuen Gesprächen über Diesel-Vergleich vor einem Güterichter treffen. Foto: David Hutzler/dpa VW zu neuen Gesprächen über Diesel-Vergleich bereit
20.02.2020
Außerhalb des Gerichtssaals gingen Volkswagen und der Bundesverband der Verbraucherzentralen in heftigem Streit auseinander. Nun wollen sie aber doch weiter über Entschädigungen für Dieselkunden reden - unter Vermittlung eines erfahrenen Juristen.
Alle wie einer: Wenn sich Fahrzeuge als Verband gekennzeichnet bewegen, gelten sie rein rechtlich als ein einzelnes Fahrzeug. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Nicht dazwischen quetschen und Vorfahrt beachten
20.02.2020
Die Militär-Großübung «Defender Europe 20» bringt viele Fahrzeuge und Kolonnen auch auf deutsche Straßen. Doch wie verhalten sich Autofahrer richtig, wenn ihnen ein solcher Fahrzeugverband begegnet?
Bisher haben Autohersteller die Hoheit über die gesammelten Fahrerdaten. Der ADAC fordert aber ein Mitspracherecht für die Autobesitzer. Foto: picture alliance / dpa ADAC warnt vor Datenschutz-Problemen in modernen Autos
20.02.2020
Mit der Digitalisierung von Fahrzeugen schreitet auch die Nutzung gesammelter Fahrerdaten voran. Der ADAC verlangt dafür nun einen gesetzlichen Rahmen.
Wie viele Millimeter sind es noch? Die Profiltiefe der Reifen im Blick zu behalten, ist für Motorradfahrer besonders wichtig. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn Alte Motorradreifen haften schlechter
20.02.2020
Die Motorradsaison steht vor der Tür. Das milde Wetter mag aber auch jetzt schon einige Biker auf die Straßen ziehen. Besonderes Augenmerk sollte zuvor den Reifen gelten.
Besser ohne Maske ans Steuer: Denn Gehör und Sicht dürfen beim Autofahren im Karneval nicht beeinträchtigt sein. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Karneval: Masken am Steuer sind tabu
20.02.2020
Klar, wer Karneval mit Alkohol feiert, lässt die Finger vom Steuer. Aber auch auf Kostüme und Masken verzichten die Jecken im Auto besser und ziehen sie erst nach der Fahrt an. Warum?
Strom und Förderung zapfen: Der Umweltbonus für E-Autos wurde erhöht und die Antragstellung vereinfacht. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn Höhere E-Auto-Kaufprämie: Wie komme ich an den Umweltbonus?
19.02.2020
Die EU-Kommission hat grünes Licht für höhere Kaufprämien von E-Autos gegeben. Diese erhöhen sich damit um bis zu 50 Prozent. Aber wie kommt man eigentlich an das Geld?
1/100