Helga Dittgen GmbH

~ km Saarbrücker Str. 10, 66839 Schmelz
Das Traditionsgeschäft - ursprünglich "Wäsche Dittgen - mit der individuellen Beratung, den großen Marken, der TOP-Qualität und der Riesen-Auswahl.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Passende Berichte (20523) Alle anzeigen
Bei Hitze fällt das Schlafen vielen Menschen schwer. Es gibt aber ein paar Tricks, mit denen es leichter wird. Foto: Christin Klose Besser schlafen bei Hitze Die hohen Temperaturen machen manch einem besonders nachts zu schaffen. Denn erholsamer Schlaf braucht eigentlich eine kühle Umgebung. Tipps für Abkühlung im Schlafzimmer.
Winterwanderer sollten warme Kleidung und feste Schuhe tragen. Wer das Laufen im Schnee nicht gewohnt ist, beginnt am besten mit kurzen Touren. Foto: Wolfgang Kumm/dpa So bereiten sich Winterwanderer auf eine Tour vor Wanderer müssen im Winter nicht auf ihre Leidenschaft verzichten. Denn auch bei Schnee lohnt sich eine Wander-Tour. Allerdings müssen Kleidung und Ausrüstung an die Wetterbedingungen angepasst werden.
Auch im Herbst und Winter muss man auf dem Fahrrad nicht frieren. Am besten eignet sich jetzt Kleidung mit feuchtigkeitsregulierender Funktion. Foto: Robert Günther/dpa-tmn/dpa Warm durch Herbst und Winter radeln Nur Hartgesottene radeln lange Strecken im Winter? Falsch, denn Kleidung im Zwiebelprinzip hält Sie auch in der kalten Jahreszeit mollig warm und trocken. Auf ein Material sollten Sie aber verzichten.
Wie viel Waschmittel in die Maschine kommt, hängt davon ab, wie viel Wäsche in die Trommel gegeben wurde. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Fein- oder Vollwäsche? Wie man Waschmittel richtig dosiert Waschen will gelernt sein: Man muss zwischen verschiedenen Verschmutzungsgraden sowie dem Gewicht unterscheiden und die korrekte Menge Waschmittel wählen. Und diese hängt immer auch von der Art des Waschmittels ab.