Barbara Barbara

Aquaristik Silbermann

~ km Saarbrücker Str. 37, 66822 Lebach
Das Zoofachgeschäft Silbermann wurde ausgezeichnet als das Innovativste Zoofachgeschäft Deutschlands! Hier finden Sie die Spezialisten für Süßwasser, Meerwasser, Gartenteiche, Anlagenbau, Technik, Entwicklung von Software und innovativer Technik für Aquarien.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (1983) Alle anzeigen
Piranhas wie der Rote Piranha (Serrasalmus nattereri) brauchen ein geräumiges Aquarium, das mindestens 400 Liter Wasser fassen sollte. Foto: Marco Hasselmann Piranhas brauchen im Aquarium viel Ruhe Hartnäckig hält sich ihr Ruf als Mörder. Dabei machen Piranhas in freier Natur nur ihren Job als Gesundheitspolizei. Zu Hause im Aquarium sind die Fische friedlich - vorausgesetzt, die Tiere hängen sich nicht auf der Pelle.
Jan Wolter ist Tierarzt in einer Zierfischpraxis in Berlin. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert So klappt es mit dem ersten Aquarium Wer sich für ein Aquarium entscheidet, sollte langsam starten. Es gibt gleich mehrere typische Anfängerfehler, die man vermeiden sollte.
Die schön gefärbten Brabantbuntbarsche sind bei Aquarienbesitzern besonders beliebt. Foto: Andrea Warnecke Schön und charakterstark: Buntbarsche im Aquarium halten Buntbarsche gelten als eine der vielseitigsten Fischfamilien fürs Aquarium. So unterschiedlich sind aber auch ihre Ansprüche - wenn man nicht aufpasst, kann das böse enden.
Sein eigenwilliges Aussehen verdankt der Axolotl einer Besonderheit: Er bleibt sein Leben lang eine Larve. Foto: Jan-Peter Kasper Anspruchsloses Wassermonster: ein Axolotl im Aquarium Manche finden sie süß, andere eklig: Axolotl sind keine klassischen Haustiere. Dabei sind sie pflegeleicht und sehr spannend: Sie bleiben quasi ihr Leben lang sehr jung, regenerieren ihre Gliedmaßen und sind sehr selten.