Marketing Kofferprofi

Horst Conde GmbH

~ km Zeppelinstr. 25, 66740 Saarlouis
Bereits seit über 70 Jahren betreibt die Horst Condé GmbH, zu der Kofferprofi.de gehört, ein Lederwarengeschäft. Im Jahr 2001 wurde dann der Onlineshop Kofferprofi.de gegründet. Das umfangreiche Sortiment umfasst knapp 90 Hersteller und 106.000 Produkte, aus denen der Kunde wählen kann. Durch die riesige Auswahl an Produkten und Marken ist wirklich für jeden etwas dabei: Hier werden der Globetrotter und der Businessreisende fündig genauso wie die Frau von Welt, der Freizeitsportler und die Eltern, die Schulranzen und passendes Zubehör für ihren Nachwuchs suchen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (10540) Alle anzeigen
Für Fluggäste mit normalem Ticket heißt es in Zukunft: Eine Handtasche darf mit in die Kabine, aber mehr nicht. Foto: Jochen Lübke Schärfere Handgepäck-Regeln bei Ryanair Ryanair will mit einer radikalen Gepäckregel Zeit sparen, die am Gate verloren geht. Dort wurden bisher zu viele Koffer aufgegeben. Jetzt heißt es bei der Billig-Airline wohl: Handtasche ja, aber mehr nicht.
Besucher laufen über den gut besuchten Dortmunder Weihnachtsmarkt. Taschendiebe lieben das dichte Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt. Seine Wertsachen sollte man immer im Blick haben. Foto: Ina Fassbender Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte Die Besucher sind dicht gedrängt und der Glühwein erheitert die Stimmung: Weihnachtsmärkte sorgen bei vielen Taschendieben für ein frohes Fest. Die Polizei warnt und gibt Tipps.
Libratones Bluetooth-Lautsprecher Too kann im Flaschenfach des Rucksacks transportiert werden. Foto: Libratone Technik-News: Lautsprecher und Netz für unterwegs Beim Picknick mit seinen Freunden Musik hören - das machen neue Outdoorboxen von Libratone besonders komfortabel. Ein guter Begleiter für unterwegs ist auch der drahtlose Mini-Router von Netgear. Die Technik-Neuheiten im Überblick:
In Smartphones stecken oft Lithium-Batterien. Da sie sich nach einem Zellen-Defekt erhitzen können, beschränken viele Fluggesellschaften ihre Mitnahme. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn/dpa Akkus im Flugzeug - Regelungen der Airlines prüfen Für die Mitnahme von Akkus im Flugzeug gelten nicht erst seit Samsungs Smartphone Galaxy Note 7 strenge Regeln. Viele Airlines beschränken die Menge und Kapazität von Batterien im Gepäck.