7 512 passende Berichte
Kinder kann man nicht zum Einschlafen zwingen. Eltern sollten daher die Schlafenszeit bei Bedarf flexibel anpassen. Foto: Patrick Seeger Einschlafen lässt sich bei Kindern nicht beschleunigen
Heute
Feste Schlafenszeiten sind bei Kindern häufig nur schwer durchzusetzen. Experten raten dennoch zu festen Abläufen am Abend. Ausnahmen darf es allerdings geben.
Nehmen Vögel eine Schonhaltung ein, bedeutet dies oft, dass sie unter Schmerzen leiden. Foto: Axel Heimken Vögel werden bei Schmerzen oft ruhig und schläfrig
Heute
Trägheit, Abgeschlagenheit und Schonhaltung sind Alarmzeichen, auf die Vögelbesitzer bei ihren Federtieren unbedingt achten sollten. Treten diese Symptome auf, sollte ein Tierarzt konsultiert werden.
Großeltern sollten die Entwicklung ihrer Enkel wohlwollend begleiten, aber keine belehrenden Ratschläge geben. Foto: Andreas Arnold Entwicklung des Enkels wohlwollend begleiten
Heute
Fürsorgliche Großeltern können eine große Unterstützung für Eltern und Enkelkinder sein. Zu strenge Maßstäbe oder einmischende Erziehungstipps schädigen das Verhältnis allerdings langfristig.
2009 startete die Gamescom mit 450 Ausstellern. In diesem Jahr wollen die Veranstalter die 1000-Marke knacken. Foto: Oliver Berg Die Gamescom feiert Jubiläum
Heute
Als die Gamescom 2009 erstmals in Köln eröffnete, war die Messe vor allem noch ein Treff für Hardcore-Spieler. Seitdem ist viel passiert, nicht nur in Sachen Wachstum. Selbst die Kanzlerin und der Kölner Dom können sich dem digitalen Zauber nicht entziehen. Wie geht es weiter?
Laut Bitkom gibt jeweils knapp ein Viertel der Befragten Geld für den Download von Spielen, In-Game-Käufe und für Abo-Gebühren aus. Foto: Lino Mirgeler Bitkom: Zahlungsbereitschaft unter Gamern wächst
16.08.2018
Gamer zeigen sich zunehmend kauffreudig. Noch mehr als in der Vergangenheit sind sie dazu bereit, für digitale Downloadinhalte oder Spiele-Abos Geld auszugeben. Das belegen Zahlen des Digitalverbands Bitkom.
Nach dem Brückeneinsturz wählen Autofahrer in Genua besser nicht die Küstenstraße 1. Der Fährhafen lässt sich etwa von Norden kommend über die A 7 erreichen. Foto: Luca Zennaro/ANSA/AP Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
16.08.2018
Der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua hat auch Folgen für deutsche Autoreisende in der Region - sie müssen sich längerfristig auf Einschränkungen in der Region einstellen. Ein Überblick.
Der Schulweg muss geübt werden. Ein Rollentausch, bei dem sich die Eltern vom Kind zur Schule bringen lassen, ist ein guter Test auf Sicherheit. Foto: Peter Gercke Mit dem Kind den Schulweg üben
16.08.2018
Der Schulweg ist eine tolle Möglichkeit, die Selbstständigkeit des Kindes zu trainieren. Durch einen Rollentausch erfahren Eltern, ob das Kind die Strecke schon allein meistern kann.
Bei langen Wanderungen muss natürlich das Smartphone mit. Neuen Strom bekommt es unterwegs am besten von einem Solar-Panel. Foto: Christin Klose Das leisten Solar-Ladegeräte fürs Handy
16.08.2018
Wer den ganzen Tag in der Natur unterwegs ist, hat oft ein Problem: Wo lässt sich bei Akku-Leerstand das Smartphone aufladen? Solar-Ladegeräte bieten hier eine Lösung. Dabei sind Panels den Powerbanks überlegen.
Der Naturpark Yosemite mit dem imposanten Granitfelsen El Capitan ist nach einem Waldbrand nun wieder für Besucher geöffnet. Foto: Barbara Munker Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
16.08.2018
Das Yosemite-Tal zählt zu den beliebtesten Natur-Highlights Kaliforniens. Doch wegen eines Waldbrands mussten Urlauber in den vergangenen Wochen auf einen Besuch verzichten. Nun ist die Sperrung wieder aufgehoben.
Periodensystem der Möglichkeiten: Einfach auf die Kachel mit der gewünschten PDF-Aufgabe klicken, und das Hochladen kann beginnen. Foto: Smallpdf.com/dpa-tmn Online-Dienst erfüllt alle PDF-Wünsche
16.08.2018
Schnelle, einfache Bearbeitung von PDF-Datein ohne teure Software? Dies verspricht der Anbieter Smallpdf. Der Online-Dienst versichert zudem einen verantwortungsvollen Umgang mit den Daten.
1/100