Doris Lauer Liköre, Öle, Essig, Marmelade Kräuter & Tee

~ km Rockentaler Str. 8 A, 66917 Biedershausen
Passende Berichte (432) Alle anzeigen
Gerade bei Regenwetter haben viele Kinder keine Lust, die Wohnung oder das Haus zu verlassen. Deshalb müssen sich die Eltern etwas einfallen lassen, um die Kinder nach draußen zu locken. Foto: Lukas Schulze Rausgehen bei Regenwetter: Welche Tricks bei Kindern ziehen Die Herbstzeit bringt meist Sturm und Regen mit sich. Einige Kinder bleiben deswegen lieber in den eigenen vier Wänden und wollen nicht nass werden. Darum gilt es für den Rest der Familie, Alternativen für den Nachwuchs an der frischen Luft zu finden.
Dank des heftigen Regens im Frühjahr sind weniger Wespen unterwegs als in den vergangenen Sommern. Foto: Frank Rumpenhorst Wespenarmer Spätsommer: Kaum Stichgefahr In den letzten Spätsommern musste man oft hart mit den Wespen ums Marmeladenbrot kämpfen. Ganz anders dieses Jahr. Der teils heftige Regen im Frühjahr hat viele Nester vernichtet.
Das «Udoversum» im Klubhaus St. Pauli am Spielbudenplatz umfasst sechs kleine Räume mit sieben Stationen. Besucher können sich dort auf ein Multimedia-Abenteuer begeben. Foto: Daniel Reinhardt Udo Lindenberg eröffnet «Panik City» Rockstar Lindenberg hat mit seiner Hamburg-Hymne «Reeperbahn» der «geilen Meile» ein Denkmal gesetzt. Er selbst bekam einen Stern auf dem Gehweg vorm ehemaligen Café Keese. Im «Panoptikum» steht er als Wachsfigur. Jetzt startet seine eigene Erlebniswelt.
Fencheltee ist ein Klassiker in der Hausapotheke - aber auch als Gemüse hat Fenchel eine heilende Wirkung. Foto: Marc Müller Ob als Tee oder Gemüse: Fenchel tut dem Magen gut Schon in der Antike ein Hit: Fenchel heilte als Tee oder Gemüse bereits die Mägen der alten Griechen. Diese Wirkung geht vor allem auf die ätherischen Öle des Fenchels zurück. Aber der Hausapotheken-Klassiker hat noch mehr zu bieten.