Institut für aktuelle Kunst im Saarland

~ km Choisyring 10, 66740 Saarlouis
Auf einen Blick: Institut für aktuelle Kunst im Saarland finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarlouis, Choisyring 10. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Institut für aktuelle Kunst im Saarland eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Universitäten, Fachhochschulen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06831460530. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.kunstlexikonsaar.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2755) Alle anzeigen
Viele getestete Tattoo-Farben können gesundheitsschädlich sein. Foto: Christoph Soeder/dpa Tätowierfarben können Schafstoffe enthalten Tätowierungen sind im Trend. Doch viele untersuchte Tattoo-Farben enthalten gesundheitsgefährdende Substanzen.
Masern gelten als Kinderkrankheit - sie sind aber alles andere als harmlos. Foto: Friso Gentsch/dpa/dpa-tmn Die Maserninfektion im Überblick Bei Kindern gehört der Schutz vor Masern zum Standard-Impfprogramm - und auch Erwachsene sollten ihren Status überprüfen. Denn die Krankheit ist weit mehr als nur ein fieser Hautausschlag.
Durch den Klimawandel nehmen auch die von Mücken übertragenen Erkrankungen wie Dengue zu. Foto: Gustavo Amador/epa efe/dpa Klimaerwärmung wirkt sich stark auf die Gesundheit aus Der Klimawandel wird etliche Faktoren beeinflussen: Ernten, wirtschaftliche Entwicklung, Flüchtlingsströme. Groß sind auch die Auswirkungen auf die Gesundheit - vor allem bei Kindern, warnen rund 100 Forscher in einem umfassenden Bericht.
Ein Tropfen Insulin hängt an der Nadel einer wiederverwendbaren Spritze, einem sogenannten Pen, für Diabetiker. Foto: Matthias Hiekel/dpa-Zentralbild/dpa Viele Bundesbürger unterschätzen Diabetes-Risiko Ungesundes Essen, Bewegungsmangel, Rauchen und Übergewicht können die Zuckerkrankheit begünstigen. Zu Wenigen seien diese Zusammenhänge klar, sagen Fachleute.