Leder Stroppel

Leder Stroppel Inh. Guido Weber

~ km Balduinstr. 32, 66606 St Wendel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 18:30
Dienstag: 09:00 - 18:30
Mittwoch: 09:00 - 18:30
Donnerstag: 09:00 - 18:30
Freitag: 09:00 - 18:30
Samstag: 09:00 - 16:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)
Als Fachgeschäft mit Tradition in St.Wendel führt Leder Stroppel Lederwaren wie Geldbörsen, Koffer aber auch Schirme führender Hersteller in reicher Auswahl. In der Wein- und Spirituosenabteilung finden die Kunden Weine und Spirituosen aus Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (23661) Alle anzeigen
Praktische und lässige Umhängetaschen begleiten heute viele Berufstätige. Sie haben die Aktentasche verdrängt. Foto: Christin Klose Laptoptasche und Rucksack haben Aktenkoffer verdrängt Wo früher Hut und Aktentaschen einfach dazugehörten, sieht man heute eine sportliche Umhängetasche mit Logo zum Anzug. Aber wie ist das denn in Branchen mit Dresscode - sind da legere Umhängetasche und Rucksack erlaubt?
Was Diana Kari im Lebensmittelhandwerk lernt, ist für sie auch im Alltag nützlich: Zum Beispiel für die Zubereitung bestimmter Gerichte. Hier zeigt ihr Ausbilder Bastian Gatzsche einen Fisch aus der Fischtheke. Foto: Uwe Anspach Wie werde ich Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk? Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk bedienen Kunden in Fleischereien, Bäckereien oder Konditoreien. Dort punkten sie mit viel Fachwissen und sachkundiger Beratung. Eine gute Ausdrucksweise, gute Rechenkenntnisse und eine leserliche Handschrift sind Pflicht.
Alkoholfreie «Mocktails» liegen momentan stark im Trend. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa «Dies ist kein Gin»: Alkoholverzicht ohne Geschmacksverlust? «Vir-Gin» - ein Wortspiel für alkoholfreien Gin. Doch eine dänische Firma mit einem Produkt dieses Namens ist längst nicht die einzige. Alkfreie Spirits scheinen angesagt. Wird das Leben jetzt gin-los?
Besucher laufen über den gut besuchten Dortmunder Weihnachtsmarkt. Taschendiebe lieben das dichte Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt. Seine Wertsachen sollte man immer im Blick haben. Foto: Ina Fassbender Dichtes Gedränge: Taschendiebe lieben Weihnachtsmärkte Die Besucher sind dicht gedrängt und der Glühwein erheitert die Stimmung: Weihnachtsmärkte sorgen bei vielen Taschendieben für ein frohes Fest. Die Polizei warnt und gibt Tipps.