3 789 passende Berichte
Sandflöhe unter sich: Der ID Buggy wirkt bulliger als das Original. Foto: Ingo Barenschee/Volkswagen AG/dpa-tmn Erlebt der Buggy als E-Auto ein Comeback?
Heute
Gute Laune, viel Charme - und absolut ohne Sinn. Ein Auto wie den vom neuen ID.3 abgeleiteten Buggy hätte man bei jedem erwartet, aber nicht bei VW. Dabei hat diese Lebenslust durchaus Tradition.
Laub, Ernteabfälle und erster Frost machen die Fahrbahn im Herbst für Autos und Motorräder zuweilen unberechenbar. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Sicherer unterwegs mit Auto und Motorrad
Heute
Der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm wächst für Auto- und Motorradfahrer das Risiko. Was müssen sie beachten, wie können sie sich wappnen und welche Vorbereitungen sollten sie treffen?
Das Kind sollte immer dem Alter und der Größe entsprechend in einem geeigneten Kindersitz sitzen. Foto: Nicolas Armer/dpa Wo ist der sicherste Platz für Kinder im Auto?
Heute
Auf welchen Plätzen Kinder im Auto am sichersten mitfahren, ist gar nicht so einfach zu beantworten - aber für die Sicherheit der Kinder sind noch weitere Aspekte wichtig.
Experten geben dem kleinen Opel Adam als Gebrauchtwagen gute Noten. Foto: Andreas Liebschner/Opel Automobile GmbH/dpa-tmn Der Opel Adam als Gebrauchter
Heute
Kleinstwagen tummeln sich auf dem Gebrauchtmarkt viele. Wer einen zuverlässigen und vor allem pannenarmen Stadtflitzer sucht, sollte sich den Opel Adam näher anschauen.
Schäden am Reifen sollten Autofahrer lieber fachmännisch untersuchen lassen. Foto: Inga Kjer/dpa-tmn Warum genügend Abstand zum Bordstein wichtig ist
23.09.2019
Bordsteine sind der natürliche Feind des Autoreifens. An den Kanten können die Pneus ernsten Schaden nehmen, zum Teil zunächst unbemerkt. Das wiederum kann gefährliche Folgen haben.
Ein wenig paradox, aber wahr: Wer sich auf dem Beschleunigungsstreifen befindet, muss sich nicht zwangsläufig an gegebene Tempolimits halten. Foto:Silas Stein Auf Autobahn-Beschleunigungsstreifen gilt Tempolimit nicht
23.09.2019
Wie der Name verrät, dient der Beschleunigungsstreifen auf Autobahnauffahrten der Beschleunigung. An Tempolimits muss sich dort nicht gehalten werden, sofern dadurch ein sicheres Einfädeln gewährleistet wird.
Ein Autofahrer übersah das entgegenkommende Motorrad und nahm ihnen beim Linksabbiegen die Vorfahrt. Foto: Krytzner/SDMG/dpa Wer die Straße beim Linksabbiegen überquert, haftet mehr
23.09.2019
Unfälle entstehen gerne beim Abbiegen. Aber wer hat hinterher Schuld? Die Frage ist nicht einfach zu klären - das beweist auch ein aktuelles Urteil:
Gut geschützt und vorbereitet machen Motorradausfahrten auch im Herbst noch Spaß. Foto: Daniel Karmann/dpa/dpa-tmn Mit dem Motorrad durch die kalte Zeit
23.09.2019
Ob aus Überzeugung oder aus Notwendigkeit - wer im Herbst oder gar im Winter mit dem Motorrad oder dem Motorroller unterwegs ist, muss einiges beachten, um sicher ans Ziel zu kommen.
Elektrische Schlittenfahrt: Im Winter müssen Fahrer eines Elektroautos in der Regel eine geringere Reichweite einplanen. Foto: Timothy Artman/Tesla Inc./dpa-tmn E-Auto-Kniffe für die kalte Jahreszeit
23.09.2019
Sitzheizung, Lenkradheizung, Lüftung: All das frisst im Elektroauto viel Energie. Mit ein paar Kniffen überstehen Fahrer die kalte Jahreszeit allerdings ohne mit leerem Akku liegenzubleiben.
Reifen mit Spikes geben auf glatten Straßen besseren Halt. Für S-Pedelecs sind diese Pneus allerdings nicht zugelassen. Foto: Florian Schuh/pd-f/dpa-tmn Fahrtipps fürs Pedelec im Herbst und Winter
23.09.2019
Kalt, dunkel, glatt: Auch wenn es nicht immer ein Vergnügen ist, radeln viele Menschen im Herbst und Winter mit ihren Pedelecs auf Arbeit oder zum Sport. Wie gelangen sie sicher ans Ziel?
1/100