Spezial-Transporte Müller GmbH

~ km Erlenweg 3, 66706 Perl-Besch
Spezialtransport Müller bietet Ihnen internationale Schwertransporte mit eigenem Fuhrpark an. Das Unternehmen transportiert für Sie fast alle Ladungsarten mit normalen oder übergroßen Abmessungen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (4066) Alle anzeigen
Tief stapeln: Ein möglichst niedriger Schwerpunkt der Ladung wirkt sich positiv auf das Fahrverhalten des bepackten Fahrrades aus. Foto: Wolfgang Ehn/pd-f.de So wird das Fahrrad zum Nutzfahrzeug Das Fahrrad ist im Wandel. Vom reinem Freizeitspaß auf zwei Rädern entwickelt es sich für immer mehr Radler zum richtigen Verkehrsmittel. Denn auch als Transportmittel für Einkäufe, Kind und Kegel eignet es sich - auf was ist dabei zu achten?
Verbreiteter Klassiker: Der Nachwuchs fährt in einem hinten angebrachten Kindersitz mit. Foto: www.brose-ebike.com/pd-f.de Wie der Nachwuchs auf dem Fahrrad mitfährt Das Kind auf dem Rad mitzunehmen, ist praktisch und umweltschonend. Die Transportmöglichkeiten aber sind endlos - vom Klassiker bis zu exotischen Lösungen. Welche ist die richtige?
Das Elektroauto, das im Besitz von Stromanbieter BS Energy ist, wird in der Werkstatt der Interessengemeinschaft Hanomag in Bockenem-Störy restauriert. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa Nur noch leises Summen auf der Straße? Schon Kaiser Wilhelm hatte Elektroautos im Fuhrpark - setzte also keineswegs nur aufs Pferd, wie man gemeinhin glaubt. Heute glauben viele, der Durchbruch der E-Mobilität stehe unmittelbar bevor. Es wäre nicht das erste Mal.
Treten für den Transport: Lastenräder können zuweilen ein veritabler Autoersatz sein. Foto: Kay Tkatzik/www.pd-f.de Welche Vorteile Nischenräder bieten Citybike, Rennrad und Mountainbike? Klar, kennen Sie. E-Bikes auch. Doch rollen noch zahlreiche Nischenräder auf dem Fahrradmarkt - neue und alte. Welche taugen für wen?