Karosserieschmiede Reichert GmbH

~ km Zum Sitters 16, 66787 Wadgassen-Hostenbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Karosserieschmiede Reichert GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Wadgassen, Zum Sitters 16. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Karosserieschmiede Reichert GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Metallerzeugung und -verarbeitung, Kfz-Reparatur, -Werkstatt, -Lackierung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06834460863.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3411) Alle anzeigen
Mit der Zulassung von E-Tretrollern dürfte auch die Nachfrage steigen. Käufer sollten sich jedoch nur für Modelle mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis entscheiden. Foto: Julian Stratenschulte Was beim Kauf von E-Tretrollern zu beachten ist Künftig können Elektro-Tretroller für den Straßenverkehr zugelassen werden. Doch das gilt längst nicht für alle Modelle. Und was ist sonst noch wichtig für alle, die mit einem elektrischen Scooter ins Verkehrsgetümmel rollen wollen?
Ein neues Verkehrsmittel rollt an: Was sollten Nutzer der künftig im Straßenverkehr zugelassenen Elektro-Tretroller beachten? Foto: Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn Sicher unterwegs mit dem E-Scooter Für Elektro-Tretroller gilt künftig grünes Licht im Straßenverkehr. Was ist beim Fahren mit den kleinen Flitzern zu beachten? Unfallforscher Siegfried Brockmann gibt Tipps und teilt erste Erfahrungen.
Gerade wer erstmals einen Anhänger mit Boot zieht, sollte Gassen oder Strecken mit engen Kurven meiden. Foto: Marcus Brandt/dpa-tmn So sind Anfänger sicher mit dem Bootsanhänger unterwegs Wollen Wasserratten mit größeren Kalibern als aufblasbaren Gummibooten in See stechen, kann ein Anhänger nötig werden, um Jolle oder Jacht mit dem Auto zu transportieren. Was ist zu beachten?
Parken im absoluten Halteverbot kann ein Umsetzen oder Abschleppen des Autos samt Gebühren nach sich ziehen. Foto: Tim Brakemeier Das Umsetzungsprotokoll beweist ein Halteverbot Wer im absoluten Halteverbot parkt, muss mit Gebühren für das Abschleppen des eigenen Autos rechnen. Ist man der Meinung, dass das Verbot gar nicht vorlag, muss man Beweise vorlegen - und zwar gegen das sogenannte Umsetzungsprotokoll.