Karosserieschmiede Reichert GmbH

~ km Zum Sitters 16, 66787 Wadgassen-Hostenbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)
Auf einen Blick: Karosserieschmiede Reichert GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Wadgassen, Zum Sitters 16. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Karosserieschmiede Reichert GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Metallerzeugung und -verarbeitung, Kfz-Reparatur, -Werkstatt, -Lackierung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06834460863.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2737) Alle anzeigen
Neue psychoaktive Substanzen werden als legale Rauschmittel verkauft. Doch sie gefährden die Gesundheit und können im Straßenverkehr zu tödlichen Unfällen führen. Foto: Christoph Schmidt Experten warnen vor Legal Highs im Straßenverkehr Alkohol und Drogen werden insbesondere am Steuer zur tödlichen Gefahr. Das gilt auch für sogenannte neue psychoaktive Substanzen: Sie werden etwa im Internet als legale Rauschmittel verkauft, sind aber alles andere als harmlos.
Ab auf die Piste: Einen für Rennstreckenausflüge optimierten Sportwagen bringt McLaren mit dem 600LT im November in den Handel. Foto: McLaren/dpa-tmn McLaren bringt 600LT im November in den Handel Weniger Gewicht, stärkerer Motor und ein Preisaufschlag von 41.000 Euro - mit diesen Änderungen kündigt McLaren den neuen 600LT an. Das Sportcoupé mit 600 PS soll in wenigen Wochen als limitierte Auflage zu den Händlern rollen.
Schwedischer Geländekombi: Serienmäßig mit Allradantrieb und mehr Bodenfreiheit bringt Volvo den V60 Cross Country auf den Markt. Foto: Volvo/dpa-tmn Volvo V60 kommt wieder als Cross Country Volvo schickt seinen Mittelklasse-Kombi V60 wieder ins Gelände. Mit neuem Komfortfahrwerk und Allradantrieb soll sich der Cross Country auch auf wildem Terrain souverän fortbewegen.
Der Grundpreis des Mercedes-AMG GT 63S Viertürer liegt bei 167.016 Euro. Foto: Mercedes-AMG Mercedes-AMG GT 63S Viertürer im Autotest Bislang hat AMG entweder brachiale Sportwagen gebaut oder die Serienmodelle der Muttermarke Mercedes aufgebrezelt. Doch jetzt gibt’s eine neue Schnittmenge bei den schnellen Schwaben: Das Mercedes-AMG GT Viertürer Coupé ist Leistungsträger und Luxusliner in einem.