Haubrich Lorenz OHG Autohaus

Autohaus Haubrich OHG Manfred u. Rainer Pinnel

~ km Hermeskeiler Str. 26, 54320 Waldrach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 18:00
Donnerstag: 08:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)
Auf einen Blick: Autohaus Haubrich OHG Manfred u. Rainer Pinnel finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Waldrach, Hermeskeiler Str. 26. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Autohaus Haubrich OHG Manfred u. Rainer Pinnel eingetragen unter der Branchenbezeichnung: PKW-Handel, Kfz-Reparatur, -Werkstatt, -Lackierung, Landmaschinen, Bau- und Industriemaschinen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0650091390. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.haubrich-waldrach.de/.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (2970) Alle anzeigen
Ob die LED-Scheinwerfer den Gegenverkehr blenden können, prüfen Radfahrer am besten an einer Hauswand. Foto: Jens Schierenbeck So stellen Sie das LED-Licht am Fahrrad blendfrei ein Gerade in der dunklen Jahreszeit sollten Radfahrer mit einer zuverlässigen Beleuchtung unterwegs sein. Wer LED-Scheinwerfer verwendet achtet am besten auch darauf, dass sie andere Verkehrsteilnehmer nicht blenden. So geht's:
Neue Generation: Mercedes bringt das neue Modelle seiner B-Klasse. Foto: Daimler AG Das bringt das Autojahr 2019 Das Beste von heute und jede Menge für morgen - klingt wie Werbung eines Radiosenders, passt aber auch aufs neue Autojahr. Mitten im Wandel der Mobilität fahren die Hersteller mit neuen Modellen aus der alten Autowelt und viele Premieren für eine neue Zeit auf.
In vielen Städten wird es 2019 voraussichtlich die geplanten Fahrverbote für ältere Autos mit Dieselmotor geben. Foto: Marijan Murat Wo und ab wann stehen 2019 Fahrverbote an? Aus Hamburg sind sie bereits teilweise verbannt. Für ältere Diesel sieht es im kommenden Jahr aber auch in anderen deutschen Städten nicht gut aus. Was kommt auf Autofahrer zu?
Ist ein Auto zugelassen, muss der Halter den fälligen Prüftermin der Hauptuntersuchung wahrnehmen. Das gilt auch dann, wenn er das Fahrzeug nicht nutzt. Foto: Alexander Heinl Nicht genutztes geparktes Auto braucht frische HU-Plakette In regelmäßigen Abständen müssen Autos zur Hauptuntersuchung. Das gilt auch für Fahrzeuge, die nicht im Einsatz sind. Wer dagegen verstößt, muss mit einer Strafe rechnen.