Die Autohaus Deckert GmbH in St. Wendel/Oberlinxweiler führt die Marken Peugeot, Citroen und DS Automobiles sowie Ssang Yong.

Autohaus Deckert Assweiler

~ km Saar-Pfalz-Str. 2a, 66440 Blieskastel-Assweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:30
Dienstag: 08:00 - 18:30
Mittwoch: 08:00 - 18:30
Donnerstag: 08:00 - 18:30
Freitag: 08:00 - 18:30
Samstag: 08:00 - 13:00
Sonntag: 14:00 - 17:00
Jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)

Die Autohaus Deckert GmbH in Assweiler führt die Marken Peugeot, Citroen und DS Automobiles sowie Ssang Yong.

Die Autohaus Deckert GmbH ist inzwischen mit vier Standorten im Saarland und Rheinland-Pfalz vertreten und ist der einzige Ansprechpartner, der alle Marken der französischen PSA Gruppe führt. Darüber hinaus nahm das Unternehmen im jahr 2016 die koreanischen Allradprofis Ssang Yong in Ihr Angebot auf.

Das Angebot von Autohaus Deckert umfasst insbesondere:

  • Neuwagen
  • Gebrauchtwagen und Jungwagen
  • Elektromobilität
  • Betreuung von Gewerbekunden
  • Behindertenrabatt
  • Werkstatt
  • Oldtimer-Reparatur
  • Reparaturfinanzierung
  • Waschanlage
  • Hol- und Bringservice
  • Abschleppdienst

Der Standort des Autohauses Deckert in Blieskastel liegt unmittelbar an der B423 und ist damit insbesondere für Kunden aus dem gesamten Bliesgau, den angrenzenden französischen Gemeinden sowie dem Umkreis St. Ingbert optimal zu erreichen.

 

Das motivierte Team des Autohauses Deckert in Assweiler freut sich auf Ihren Besuch!

 

Die angegebenen Öffnungszeiten beziehen sich auf den Verkauf. Sonntags findet keine Beratung/Verkauf statt. Die Öffnungszeiten für den Service sind wie folgt: Mo -Fr : 07:30 - 17:30 Uhr, Sa: 08:00 - 12:00 Uhr.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Unser Team
Weitere Anbieter (19) Alle anzeigen
Anita Peszkay Autohandel ~ km Neunkircher Str. 19, 66440 Blieskastel-Lautzkirchen
Passende Berichte (5312) Alle anzeigen
Wie soll es nun weitergehen? Für den Fall einer Autopanne können Autofahrer mit mehreren Optionen vorsorgen. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Mehr als Pannenhilfe - Autoclubs und ihre Alternativen Wer sich für den Pannenfall absichern möchte, hat drei Möglichkeiten: Die Mitgliedschaft in einem Automobilclub, den Schutzbrief seines Versicherers oder eine Mobilitätsgarantie für den Neuwagen vom Autohersteller - was eignet sich für wen?
Im Innenraum des Autos darf beim Saubermachen haushaltsübliches Spülmittel zum Einsatz kommen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Hausmittel für ein sauberes Auto Zeitungspapier, Backofenspray, Zahnpasta und Kaffee: Die Liste der Hausmittel für die Autopflege ist lang. Doch nicht alle halten, was sie versprechen - und manche richten sogar eher Schaden an.
Alles in Ordnung? Auch ein Check des Fahrwerks steht bei einer Inspektion auf dem Plan. Foto: Henning Kaiser Inspektion des Autos: Braucht es immer die Markenwerkstatt? Spätestens alle zwei Jahre sollte ein Auto zur Inspektion. Müssen Besitzer dafür immer zur Markenwerkstatt fahren - oder reicht auch die oft günstigere freie Werkstatt?
Bei Firmen, die neu auf dem deutschen Markt drängen, sollten Verbraucher auf einen Service in der Nähe Wert legen. Foto: Inga Kjer Wer macht den Service bei neuen Autofirmen? Neue Automarken drängen auf den europäischen Markt. Sie bieten innovative Modelle und vielleicht interessante Einführungsangebote. Doch was ist, wenn Inspektionen und Reparaturen anstehen?