Stadtwerk Elsterwerda GmbH

~ km Lauchhammerstr. 47, 04910 Elsterwerda
Die Unternehmen der Danpower Gruppe übernehmen in Abhängigkeit von den Projektanforderungen sowie den Spezifikationen unserer Kunden den gesamten Prozess der Wärmeversorgung aus dezentralen Anlagen im Rahmen von Contracting-Modellen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (1229) Alle anzeigen
Auch wenn sich die Heizung heute bereits per Smartphone steuern lässt, könnten die Kosten in Zukunft wieder steigen. | Bildquelle: hutti (CC0-Lizenz) / pixabay.com Heizkosten bei Gasheizung - wo liegt Sparpotenzial? Gerade diejenigen, die an eine Zentralheizung oder an die Zentralversorgung angeschlossen sind, heizen mit Gas. Doch selbst in Häusern ohne den Anschluss wird Gas gegenüber Öl oder anderen Heizmöglichkeiten bevorzugt. Dennoch bringt die Wärmeversorgung Kosten mit sich und jeder Eigentümer bemüht sich, die Kosten möglichst gering zu halten. Aber ist das eigentlich möglich? Gibt es Sparpotenzial und wie sieht die Entwicklung der Heizkosten an sich aus? Dieser Artikel betrachtet das Thema.
Viele Haushalte erhalten Betriebskosten-Rückzahlung. Foto: Jens Büttner Heizkosten 2014 niedriger - Frühzeitige Abrechnung fordern Die Betriebskostenrechnung im Briefkasten hat ihren Schrecken vorerst verloren: Milde Winter und relativ niedrige Energiepreise senken die Heizkosten. Wer das Papier nicht automatisch bekommt, sollte nachhaken.
Heizen dürfte für die Haushalte in Deutschland nach Jahren sinkender Preise im kommenden Jahr wieder teurer werden. Foto: Ole Spata/dpa Prognose: Heizkosten steigen wieder Die Rechnung für 2016 dürfte für die meisten noch geringer ausfallen als im Jahr zuvor; Heizen war in den vergangenen Jahren alles andere als ein Kostentreiber. Doch es deutet sich eine Trendwende an.
Viele Haushalte können wegen der niedringen Brennstoffpreise mit einer Rückzahlung der Heizkosten für das Jahr 2016 rechnen. Foto: Sven Hoppe Mieterbund: Heizkostenerstattung für viele Haushalte möglich Wer eine Ölheizung hat, für den dürfte auch 2016 die Wohnung relativ günstig warm geworden sein. Beim Gas sieht es trotz fallender Preise nicht so gut aus.