Schreinerei Raphael Haas

~ km Bachtalstr. 218 A, 66773 Schwalbach-Elm-Sprengen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Dienstag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Mittwoch: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Donnerstag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Freitag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 12:00 Uhr)

Was 1984 nach abgeschlossener Meisterprüfung im Kleinen begann, entwickelte sich in den letzten 30 Jahren zu einem Schreinerbetrieb, der heute mit 18 Mitarbeitern alles rund um Holz und neue Materialien verarbeiten kann. Die Schwerpunkte liegen in der Fertigung von Einzelmöbeln, Zimmer- und Haustüren, Mineralwerkstoffen und deren Warmverformung zu Ihrem Unikat.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Möbelhaus Freitag GmbH ~ km Schwarzenholzer Str. 18+26, 66773 Schwalbach-Hülzweiler
Passende Berichte (2880) Alle anzeigen
Viele Häuser werden mit Platten aus Polysterol gedämmt. Bei Wärmedämm-Verbundsystemen für die Fassade hat es einen Marktanteil von mehr als 80 Prozent. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn Polystyrol-Dämmung: Panikmache oder berechtigte Sorge? Ist es schon Panikmache oder berechtigte Sorge? Nach dem Brand eines Hochhauses in London im Sommer sind Wärmedämmungen aus brennbarem Material in die Kritik geraten - gerade das an Einfamilienhäusern oft verwendete Polystyrol.
Es gibt Vorschriften, wie viel natürliches Licht scheinen muss. Die Bauherren können selbst entscheiden, auf wie viele Fenster sie die Glasfläche aufteilen. Foto: Velux Deutschland GmbH/dpa-tmn Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet Unter dem Dach kann eine Traumwohnung entstehen: Die Schrägen geben ein heimeliges Gefühl, die Lage ermöglicht einen Traumblick über Landschaft und Stadtpanorama. Aber: Ein Wohntraum wird das nur mit den richtigen Dachfenstern, die viel Licht in den Raum lassen.
Im Notfall da lang: Nicht überall zeigen beleuchtete Zeichen den Weg ins Freie an. Aber keine Sorge, bei einem Brandfall gibt es immer mehrere Rettungswege. Foto: Oliver Berg/dpa/dpa-tmn Vorgaben zu Rettungswegen in der Wohnung Hand aufs Herz: Wann hat man sich zuletzt überlegt, wie man bei einem Brand aus dem Haus kommt? Schwierig wird das vor allem, wenn der Weg zur und durch die Tür versperrt ist. Aber keine Sorge: Es gibt einen zweiten Rettungsweg.
Rund zwölf Prozent aller Einbrüche geschehen über die Haustür. Gemeinsam mit dem Hausbesitzer geht Kriminalhauptkommisssar Ralph Müller (l) im Rahmen seiner Beratung zum Einbruchsschutz das ganze Haus ab. Foto: Daniel Maurer/dpa-tmn Wie die Polizei beim Einbruchschutz hilft Sie kommen in das behütete Zuhause. Nehmen den Schmuck mit. Wühlen in allen Schränken. Einbrecher stehlen nicht nur, sie verletzen auch die Privatsphäre. Doch wie schützt man sich? Die Polizei bietet persönliche Beratungen an. Ein Hausbesuch.