Schmitt Landschaftsbau GmbH & Co. KG

Schmitt Landschaftsbau GmbH & Co. KG

~ km Pfaffentalstr. 73, 66399 Mandelbachtal-Ommersheim
Auf einen Blick: Schmitt Landschaftsbau GmbH & Co. KG finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Mandelbachtal, Pfaffentalstr. 73. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Schmitt Landschaftsbau GmbH & Co. KG eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Garten- u. Landschaftsbau, Pflanzen, Blumen und Blumenläden.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068033174. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.schmitt-galabau.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Konrad Massing ~ km Langgasse 45, 66399 Mandelbachtal-Erfweiler-Ehlingen
Wassergärtner Krämer UG ~ km Zum Bergwald 4, 66271 Kleinblittersdorf-Rilchingen-Hanweiler
Passende Berichte (3075) Alle anzeigen
Ran an die Arbeit: Das radikale Abschneiden von Hecken und sonstigem Gebüsch ist zwischen Oktober und Februar erlaubt. Foto: Kai Remmers Hecken im Herbst noch stark zurückschneiden Zur Gartenpflege gehört auch das Schneiden der Hecken. Da diese Arbeit nur zwischen Oktober und Februar erlaubt ist, nutzen Hobbygärtner dafür am besten die kommenden Wochen.
Regen verursacht Kosten, wenn das Wasser vom Grundstück in die Kanalisation abfließen muss. Diese Gebühren an die Kommune lassen sich aber vermeiden. Foto: Angelika Warmuth. Der Regen kostet: Gebühren für Niederschlagswasser senken Es klingt ein wenig absurd: Wenn in Deutschland Regen fällt, zahlen Hausbesitzer ihrer Gemeinde Gebühren. Denn der auf ihrem Grundstück auftreffende Niederschlag fließt in die Kanalisation. Aber es gibt Mittel und Wege, die Kosten zu senken.
Ein strahlend schöner Strauß ziert einen Tisch gleich besonders. Doch schon bei der Auswahl der Pflanze sollte auf Pflege und Art der Blume geachtet werden, damit er lange hält. Foto: Arno Burgi Damit der Strauß lange hält: Sommerblumen richtig pflegen Ein Blumenstrauß auf dem Tisch sieht einfach schön aus. Wer die Blüten aus dem eigenen Garten holt, sollte einiges beachten. Das Sächsische Landesamt für Umwelt verrät die Tricks.
Gartenfreunde sollten in der Wachstumsphase regelmäßig den Boden auflockern, besonders nach Regen. So wird der Boden gut durchlüftet. Foto: Franziska Gabbert Auflockern und Kompost geben - Was der Gartenboden braucht Damit die Pflanzen ab dem Frühjahr wieder ihre volle Pracht entfalten können, sorgen Hobbygärtner am besten für einen humosreichen Gartenboden. Wie das geht, weiß der Zentralverband Gartenbau.