Kunrath GmbH

Kunrath GmbH Fensterbau

~ km Bahnhofstr. 66, 66636 Tholey

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Dienstag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Mittwoch: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Donnerstag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Freitag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Samstag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Sonntag: 07:30 - 12:00, 13:00 - 16:30
Das Unternehmen Kunrath agiert bereits seit 70 Jahren als Hersteller von Fenstern und Türen am Markt. Wintergärten, Fassaden und Garagen wurden im Laufe der Jahre zu weiteren festen Markenbegriffen der Firma.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Mit der Backes Gruppe bauen Sie zuverlässig und sicher.
Backes AG ~ km Gewerbegebiet Hanacker 10, 66636 Tholey-Theley
Passende Berichte (2947) Alle anzeigen
Aufhebeln mit der Brechstange: Viele Fenster lassen sich laut Experten mit einfachen Werkzeugen öffnen. Foto: Henning Kaiser So kann man sich besser vor Einbrechern schützen Wann war im Haus das letzte Mal ein Fenster länger auf, ohne dass jemand im Raum war? Jetzt etwa? Das passiert jedem mal, ist aber für einen Einbrecher auf Erkundungstour die Gelegenheit - egal ob jemand da oder das Haus leer ist. Es lohnt sich, hier nachzurüsten.
Moderne Fenster sind Multitasker - sie sparen Energie und schützen vor Sonne und Lärm. Hier bauen die Experten der Firma hilzinger Fenster GmbH neue Exemplare ein. Foto: hilzinger Fenster GmbH/dpa-tmn Wärme halten und abhalten: Welches Fenster wohin gehört Heute wählt man für jeden Raum individuell Fenster aus. Die einen halten Wärme etwas besser im Raum, andere lassen mehr Sonnenwärme eindringen. Und wiederum andere schützen optimal vor der starken Sonneneinstrahlung. Entscheidend ist meist die Himmelsrichtung.
Ein Platz in der Sonne, und das selbst, wenn es im Freien nicht ganz so warm ist: In Wintergarten fühlt man sich dank der großen Glasfronten ein wenig wie mitten im Garten. Foto: VFF/Schüco International Der Lieblingsplatz unter Glas: Die Planung des Wintergartens Diesen Wohnraum mögen viele besonders gerne: der Wintergarten am Haus. Hier kann man das Gefühl haben, mitten im Garten zu sitzen, und doch ist es an kalten Tagen mollig warm - zumindest wenn die Dämmung stimmt und es eine Heizung gibt.
Wo anfangen bei einer energetischen Sanierung? Bietet es sich etwa an, zuerst die Kellerdecke zu dämmen? Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Die energetische Sanierung umsetzen Wo anfangen? Und wo lässt sich noch eine Weile warten, bis wieder Geld angespart wurde? Vielen Hausbesitzern droht die energetische Sanierung - die Heizung ist alt, die Fenster undicht, die Fassadendämmung reicht nicht aus. In welcher Reihenfolge wird all das am besten umgesetzt?