Hans-Werner Dewes

~ km Gewerbegebiet Keltenweg , 66636 Tholey-Theley
Auf einen Blick: Hans-Werner Dewes finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Tholey, Gewerbegebiet Keltenweg . Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Hans-Werner Dewes eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Tischler / Schreiner, Bestattungsunternehmen und Trauerbegleitung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068532257.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Passende Berichte (2312) Alle anzeigen
Als Besitzer eines Eigenheimes ist es einem selbst überlassen, wie weit man es mit der Fußball-Deko treibt. Als Mieter muss man jedoch ein paar Regeln beachten. Foto: Uwe Anspach Mieter dürfen zur Fußball-WM Flagge zeigen Fußball-Fans stehen in den Startlöchern für die WM 2018 in Russland: Fußballdeko wird aus den Kartons gekramt und das Heim mit Flaggen, Trikot-Girlanden, Fußball-Lichterketten und Plastik-Pokalen geschmückt. Was ist erlaubt und was nicht?
Man muss nicht zu chemischen Reinigern greifen, um den Ofen sauber zu bekommen. Mit Natron lassen sich selbst Verkrustungen beseitigen. Foto: Silvia Marks Natron als Hausmittel gegen Eingebranntes im Ofen Beim Kochen und Backen lässt es sich kaum vermeiden, dass Speisereste im Ofen zurückbleiben. Bei hartnäckigen Verkrustungen greifen Verbraucher meist zu chemischen Reinigern aus der Sprühdose. Doch ein altbekanntes Hausmittel tut den gleichen Dienst.
Vor allem das Dach können Tornados beschädigen. Hier deckte ein Wirbelsturm in Viersen (NRW) große Teile davon ab. Foto: Marius Becker Kann man sein Haus vor Tornados schützen? Kürzlich in Viersen, dann in Gießen: Tornados gibt es auch in Deutschland. Manche richten keine Schäden an, andere decken Häuser ab, entwurzeln Bäume oder heben Autos in die Luft. Tornados machen Angst - und werfen die Frage nach Schutzmaßnahmen auf.
Zum Verwechseln ähnlich: Der Taschenmesser-Hersteller Victorinox wurde Opfer eines Plagiates. Links das Original, rechts die Fälschung. Foto: Aktion Plagiarius e.V Billigkopien von Markenprodukten erkennen Sie ähneln sich bis auf die letzte Schraube - scheinbar. Manches Markenprodukt und seine Billigkopie sehen sich täuschend ähnlich, aber oftmals ist die Qualität des nachgemachten Produktes schlechter. Wie können sich Verbraucher vor so einen Fehlkauf schützen?