Gerhard Ospelt Ingenieurbüro

~ km Menninger Str. 42, 66663 Merzig-Bietzen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:30
Dienstag: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:30
Mittwoch: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:30
Donnerstag: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:30
Freitag: 08:00 - 13:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Gerhard Ospelt Ingenieurbüro finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Merzig, Menninger Str. 42. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Gerhard Ospelt Ingenieurbüro eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Ingenieurbüros.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0686177790. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.ospelt.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (23) Alle anzeigen
Passende Berichte (735) Alle anzeigen
Wenn die einzelnen Arbeiten und Gewerke beim Bau des Traumhauses gut ineinander verzahnt werden, lässt sich womöglich die Bauzeit kurz halten. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn So geht der Hausbau möglichst zügig voran Ein Hausbau muss langfristig geplant sein: Bauherren müssen auch aus Kostengründen früh planen können, wann sie ihre aktuelle Wohnung kündigen. Oft aber verzögern sich Bauarbeiten - was aber nur teils an den Firmen liegt. Nicht selten sind die Bauherren selbst schuld.
Automatische Staubsauger-Roboter können Senioren Hausarbeit abnehmen. Ihre Programme sorgen dafür, dass sie regelmäßig den ganzen Raum abfahren. Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn Schlaue Technik im Haus für Ältere Im Alter sind es oft die Kleinigkeiten, die das Leben im eigenen Haus erschweren. Zwar kommt man gut mit dem Rollator durch die Räume, aber Fenster gehen schwer auf oder die Lichtschalter liegen in ungünstigen Höhen. Hier erleichtern neue Technologien den Alltag.
Wer einen Garten haben will, muss ihn schon beim Hausbau einplanen. Foto: dpa-infocom Gartenanlage muss teils schon mit dem Haus geplant werden Erst das Haus, um den Garten kümmern wir uns später: Viele Bauherren unterschätzen die Detailfülle der notwendigen Planungen für den Hausbau. Auch wenn sie den Garten erst später gestalten wollen, wird der Rahmen dafür schon mit dem Hausbau gesetzt.
Baupläne, Grundrisse und möglichst detaillierte Fotos von den Bauarbeiten können in das private Bautagebuch kommen. Foto: Andrea Warnecke So führt man ein Bautagebuch Es kann ein Album aus Papier sein, das man für sich selbst anlegt, mit Bildern und Notizen bestückt. Oder man schreibt gleich einen öffentlichen Blog: Bautagebücher, die nicht die Profis am Bau, sondern Bauherren selbst führen, können bei Mängeln hilfreich sein.