Floristeneinkauf Trautz GmbH

~ km Gottlieb-Daimler-Str. 9-11, 66773 Schwalbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 19:00
Dienstag: 07:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 21:00
Donnerstag: 07:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Floristeneinkauf Trautz GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Schwalbach, Gottlieb-Daimler-Str. 9-11. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Floristeneinkauf Trautz GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Großhandel und Handelsvermittlung, Pflanzen, Blumen und Blumenläden.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068315125. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.trautz.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2238) Alle anzeigen
Das braucht man für den Basteltipp: Blumenvase, Heißkleber und Patronen, eine Dose Sprühkleber, Frischhaltefolie, Schere, ein Bündel Federn und natürlich die Pflanzen. Foto: Pflanzenfreude.de Basteltipp: Ein Federkleid für den Blumentopf Wer einen Blumentopf gestalten möchte, kann zum Beispiel ein Federkleid basteln. Man braucht Heißkleber, Sprühkleber und ein paar andere Dinge. Mit wenigen Handgriffen ist das Federkleid fertig.
Beim Trend Artisanal Gardening finden sich auch Tierfiguren, hier zum Beispiel Libellen, als Garderobenhaken. Foto: Frank Rumpenhorst Hippie-Folklore und Zukunftsdesign: die Ambiente-Trends Vier große und ganz verschiedene Trends haben die Stilexperten der Messe Ambiente in Frankfurt für das Wohnen im Jahr 2016 ausgemacht. Einer bringt scheinbar Futuristisches in die Gegenwart, ein anderer fokussiert sich auf das Gemütliche und Natürliche. Eine Übersicht.
In ein paar Stunden gerostet: Gartenaccessoires aus Guss- oder Schmiedeeisen werden dafür in Salzsäure gegeben und anschließend mit Wasser abgespritzt. Foto: Simone A. Meyer Bitte mit Rost: Garten-Accessoires aus Stahl brauchen Patina Rosengitter, Rankhilfen, Metallstäbe und sogar die Beetbegrenzung tragen ihn: Der Modehit im Gartenbeet ist Rost. Gartenaccessoires mit Patina sind derzeit besonders gefragt.
Schuhe säubern - und den Eingang ins Haus verzieren. Manchen Türmatten gelingt beides. Foto: Kristina Schirmer/Laupheimer Kokosweberei/dpa-tmn Was Türmatten können sollten Fußmatten dürften eines der unterschätztesten Wohnaccessoires sein. Jeder hat sie, jeder schaut regelmäßig beim Schuheabstreifen darauf, und jeder braucht sie - insbesondere im feuchten Herbst und Winter.