Aldi GmbH & Co. KG

~ km Brunnenweg 8, 66564 Ottweiler
Auf einen Blick: Aldi GmbH & Co. KG finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Ottweiler, Brunnenweg 8. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Aldi GmbH & Co. KG eingetragen unter der Branchenbezeichnung: SB-Warenhaus, Verbrauchermärkte.
Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.aldi-sued.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (8) Alle anzeigen
Passende Berichte (1910) Alle anzeigen
Viele Borhhämmer zeigen im Test eine gute Leistung. Die Geräte erzeugen im Unterschied zum Schlagbohrer weniger, dafür aber stärkere Schläge. Foto: Klaus Erich Haun/Selbst ist der Mann/dpa-tmn Bohrhämmer-Test: Mehr Leistung, mehr Akku, mehr Funktionen Ein Bohrhammer ist ursprünglich dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Das zeigt ein Test, bei dem zehn Modelle genauer untersucht wurden.
Explosionsgefahr: Bei einer Überladung kann der Lithium-Akku thermisch durchgehen. Foto: www.ifs-ev.org /dpa-tmn Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden Jeder Nutzer von Smartphones oder Tablets kennt die Situation: Der Akku ist leer, also wird schnell das Ladegerät angeschlossen. Das Gerät lädt auf - nicht selten über Nacht. Doch das kann unter Umständen gefährlich werden.
Hunde mit besonders dickem Fell wie dieser Huskymischling leben im Winter erst richtig auf. Sie vertragen lange Winterspaziergänge. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn Hunde gegen Schnee und Kälte wappnen Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor Kälte schützen sollten.
Wer einen Kaktus umtopfen will, muss dabei vorsichtig vorgehen. Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn Kaktus am besten mit Styroporplatten umtopfen Ein Kaktus gilt als pflegeleichte Pflanze. Kompliziert wird es aber beim Umtopfen. Mit einem Trick kommt man um Verletzungen herum.