Hans Zewe GmbH Stahlhandel/ Stahlanarbeitung

Hans Zewe GmbH

~ km Gewerbepark BAB 1, 66636 Tholey-Theley

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 06:00 - 22:00
Dienstag: 06:00 - 22:00
Mittwoch: 06:00 - 22:00
Donnerstag: 06:00 - 22:00
Freitag: 06:00 - 22:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)
Auf einen Blick: Hans Zewe GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Tholey, Gewerbepark BAB 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Hans Zewe GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Großhandel und Handelsvermittlung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0685350160. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.zewe.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (10) Alle anzeigen
Passende Berichte (21055) Alle anzeigen
Kleine Delle, großer Schaden? Mit der Smart-Repair-Methode können Autobesitzer unter Umständen Geld sparen. Foto: Jens-Ulrich Koch Smart-Repair-Methode - Nur billig oder auch gut? Bei Kratzern oder Dellen im Lack stehen manche Autofahrer vor der Wahl: konventionelle Lackierung oder Smart-Repair? Beide Methoden haben Vor- und Nachteile.
Googles neues Smartphone Pixel 4 kommt mit OLED-Displays und bis zu 90 Hertz Bildwiederholfrequenz. Foto: Google/dpa-tmn Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar Mehr Kameras, mehr künstliche Intelligenz, weniger Abhängigkeit vom Internet. So lässt sich Googles neues Smartphone Pixel 4 zusammenfassen. Freundlich zuwinken kann man ihm auch.
Viele höherwertige Kameras erlauben es, die Fotos gleichzeitig als RAW- und als JPEG-Datei abzuspeichern. Foto: Inga Kjer Das digitale Negativ: Übers RAW-Format zum perfekten Foto In Sachen Dateiformat und Digitalfotografie hat man oft die Wahl. Auch wenn JPEG beliebt und meist voreingestellt ist: RAW bietet entscheidende Vorteile, die kreative Fotografen in der Nachbearbeitung nicht missen möchten.
Das Moto G7 von Motorola gibt es ab 250 Euro. Es ist das neue Allround-Modell der Reihe mit dem gleichen Chip wie die günstigeren Modelle, dafür aber mit besserem Bildschirm und Doppelkamera. Foto: Robert Günther/dpa-tmn Die G7-Smartphones im Test Motorolas neue G7-Reihe umfasst gleich vier unterschiedliche Modelle. Hersteller Lenovo will damit verschiedenen Nutzertypen und ihren Ansprüchen gerecht werden. Kann das gelingen?