4 885 passende Berichte
Sport am Abend kann sich auf den Schlaf auswirken. Doch welche Faktoren dabei eine Rolle spielen, ist noch nicht abschließend erforscht. Foto: Frank Rumpenhorst Führt Sport am Abend zu Schlaflosigkeit?
Heute
Abends nochmal richtig auspowern - und sich dann schlaflos im Bett rumwälzen: Gibt es da einen Zusammenhang? Ein Blick auf die Studienlage.
Tee kann ab einer Temperatur von 60 Grad die Speiseröhrenkrebs begünstigen. Vor allem bei einem regelmäßigen Konsum sollte die Temperatur nicht zu heiß sein. Foto: Karl-Josef Hildenbrand Sehr heißer Tee erhöht das Risiko für Speiseröhrenkrebs
Heute
Beim Tee scheiden sich die Geister: Ist er für den einen gerade wohltemperiert, findet ein anderer ihn schon zu kühl. Mit Blick auf das Krebsrisiko empfiehlt sich aber unbedingt, Tee nicht zu heiß zu trinken. Das bestätigt eine große Analyse im Iran.
In vielen Bundesländern stieg die Durchfallquote im Abiturjahrgang 2018 erneut. Grund könnte sein, dass Schüler nicht kontinuierlich lernen. Foto: Jens Wolf Immer mehr Schüler fallen durchs Abitur
Heute
In den nächsten Wochen wird es für viele Schüler stressig: Die Abiprüfungen stehen an. Immer wieder wird eine Inflation guter Noten beklagt - doch auch am anderen Ende gibt es einen besorgniserregenden Trend.
Bei der ersten Masern-Ipmfung erreichen die Bundesländer eine Impfquote von 95 Prozent. Häufig erfolgt jedoch die zweite Impfung zu spät. Foto: Hauke-Christian Dittrich Warum über eine Masern-Impfpflicht diskutiert wird
25.03.2019
Masern sind hochansteckend und keineswegs harmlos. Immer wieder kommt es in Deutschland zu größeren Ausbrüchen, obwohl man die Krankheit eigentlich ausrotten will. Kommt nun doch eine Impfpflicht?
Wanderurlaub am besten mit Impfung: 2019 sind in Deutschland vermutlich besonders viele Zecken unterwegs. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Experten rechnen mit vielen Zecken
25.03.2019
Der lange, heiße Sommer 2018 war nicht nur für viele Menschen eine Wohltat, sondern auch für Zecken. Wanderer und Urlauber müssen deshalb 2019 besonders aufpassen - und sich vielleicht impfen lassen.
Rote Strahlen im Nebel: Bei Lasertag jagen sich die Teilnehmer gegenseitig mit waffenähnlichen Geräten - nicht allen Eltern gefällt es, wenn ihre Kinder bei solchen Kampfspielen mitmachen wollen. Foto: Carmen Jaspersen Tipps für Eltern zu Lasertag und Co
25.03.2019
Von Ballspielen zu Ballerspielen - nicht allen Eltern gefällt diese Entwicklung. Doch wie sollten sie sich gegenüber ihren Kindern verhalten, wenn diese etwa Lasertag mögen? Sie müssen eine Entscheidung treffen, sagt der Pädagoge.
Roséwein passt besonders zu roséfarbenen Gerichten wie Lachs, Schrimps oder Salate mit Krabben. Foto: www.deutscheweine.de Rosé liegt liegt ganzjährig im Trend
25.03.2019
Für viele ist Rosé hauptsächlich ein Sommer-Getränk. Doch immer mehr Weintrinker genießen den fruchtigen Tropfen inzwischen das ganze Jahr über. Woran liegt das? Und zu welchen Speisen passt der Wein?
Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung hat eine Ganztagsbetreuung für Kinder positive Auswirkungen auf die Erwerbstätigkeit der Mütter. Foto: Frank Molter Ganztagsbetreuung für Grundschüler lohnt auch ökonomisch
25.03.2019
Schulkinder mittags nach Hause zu schicken, sei ein «Luxus», den sich Deutschland nicht mehr leisten könne - sagt eine Studie. Die Autoren blicken auf Bildungschancen der Schüler, aber auch auf die Volkswirtschaft.
Obwohl Tuberkulose eine vermeidbare und heilbare Krankheit ist, verursacht sie immer noch den Tod vieler Menschen in der EU. Foto: Gregor Fischer Jährlich 5500 Tuberkulose-Fälle in Deutschland
24.03.2019
Tuberkulose ist eine heilbare Krankheit. Aber bei ihrer Bekämpfung stehen Experten vor vielen Problemen.
Werbemittel liegen auf einem Tisch der Landesgeschäftsstelle der Hilfsorganisation für Verbrechensopfer. Diese leiden oft an psychischen Folgen wie Angstzustände, Schlafstörungen oder Depressionen. Foto: Bodo Schackow Die Gewalt und der Alptraum danach
22.03.2019
Zuerst auf offener Straße angemacht, dann zusammengeschlagen: Wer nach einer Gewalterfahrung nicht ins normale Leben zurückkehren kann, sollte sich zeitnah Hilfe suchen, meinen Fachleute zum Tag der Kriminalitätsopfer.
1/100