Siegel von Partnerbörsen oft zweifelhaft

14.11.2019
Auf Siegel bei Online-Partnervermittlungen ist kein Verlass. Zu diesem Ergebnis kommen verschiedene Verbraucherzentralen nach einem Check der beliebten Kennenlernbörsen.
Single- und Partnerbörsen versuchen mit Siegeln Nutzer anzulocken. Verbraucherschützer halten diese Auszeichnungen jedoch für wenig glaubwürdig. Foto: dpa
Single- und Partnerbörsen versuchen mit Siegeln Nutzer anzulocken. Verbraucherschützer halten diese Auszeichnungen jedoch für wenig glaubwürdig. Foto: dpa

München (dpa) - Ernüchterndes Ergebnis eines Partnerbörsen-Checks von Verbraucherzentralen aus Baden-Württemberg und sechs weiteren Bundesländern: Die Siegel bei Online-Partnervermittlungen sind demnach oft wenig vertrauenswürdig.

Manche der überprüften Auszeichnungen, mit denen die Anbieter Seriosität suggerieren wollen, seien nicht in dieser Form verliehen worden oder bereits veraltet, teilte die Verbraucherzentrale Bayern am Freitag mit.

Mit anderen Siegeln hätten sich die Partnerbörsen selbst ausgezeichnet. Dabei geht es laut dem Verein unter anderem um die Einhaltung von Datenschutznormen oder «handverlesene Mitglieder». Untersucht wurden den Angaben zufolge 41 unterschiedliche Siegel auf 18 Portalen.

Nutzer hätten oft keine Möglichkeit, mehr Angaben zu Inhalt und Aussteller des Siegels zu erhalten, monierte die Verbraucherzentrale. Sie rät Nutzern, die vermeintlichen Auszeichnungen genau unter die Lupe zu nehmen: Sei ein Siegel etwa nicht mit einem Link hinterlegt, solle man besonders vorsichtig sein.

Marktcheck


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
Parship darf sich nicht mehr als «Deutschlands größte Partnervermittlung» bezeichnen. Foto: Ralf Hirschberger Parship ist nicht «Deutschlands größte Partnervermittlung» Darf sich das Unternehmen Parship als Deutschlands größte Online-Partnervermittlung bezeichnen? Die Konkurrenz von LoveScout24 und das Oberlandesgericht München sind sich in der Antwort auf diese Frage einig.
Dass ein potenzieller Partner deutlich attraktiver ist als man selbst, entmutigt beim Online-Dating nicht - so zumindest das Ergebnis einer US-amerikanischen Studie. Foto: Sebastian Gollnow Menschen streben beim Online-Dating nach Höherem «Gleich und gleich gesellt sich gern»: Dieser Satz scheint zumindest für die Partnersuche im Internet nicht zu gelten. Für Menschen in den Partnerbörsen ist zunächst anderes wichtiger.
Syphilis oder Tripper - solche Krankheiten sind schambesetzt. Wer den Arztbesuch scheut, findet allerlei Tests für die eigenen vier Wände. Foto: Thomas Schützenberger/Deutsche Aids-Hilfe Heimtest auf Geschlechtskrankheiten aus dem Netz Syphilis oder Tripper - solche Krankheiten sind schambesetzt. Wer den Arztbesuch scheut, findet im Internet allerlei Tests für die eigenen vier Wände. Was steckt dahinter?
Die Frühlingssonne sorgt für Glücksgefühle. Viele sind nun auch bereit für eine neue Liebe. Foto: Armin Weigel Flirten bei Sonnenschein? Frühlingsgefühle im Faktencheck Die Tage werden länger, die Röcke kürzer: Der Frühling steht vor der Tür. Viele verspüren einen Energieschub - doch worauf beruht er?