Vani feiert

Konkol Karin

~ km Theodor-Heuss-Allee 17, 54292 Trier-Trier-Nord

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:30 - 12:00, 15:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 12:00, 15:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 12:00
Donnerstag: 08:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 12:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 12:00 Uhr)
Auf einen Blick: Konkol Karin finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Theodor-Heuss-Allee 17. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Konkol Karin eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Gynäkologen / Hebammen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065127180.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (13) Alle anzeigen
Passende Berichte (7055) Alle anzeigen
Vorsicht: Teppichkanten können für Menschen mit Alzheimer zur Stolperfalle werden. Foto: Nicolas Armer/dpa/dpa-tmn Mit Alzheimer sicher zuhause wohnen Viele Menschen mit Alzheimer leben zuhause, und Angehörige stemmen die Pflege. Dazu gehört, sich die Wohnräume genau anzuschauen - damit sich Betroffene nicht in Gefahr bringen.
Zucchini sind vielseitig - und lassen sich durchaus auch für süße Speisen nutzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Geraspelte Zucchini geht auch süß Zucchini sind mit Kürbis und Gurke verwandt und haben kaum Eigengeschmack. Das lässt sich nutzen. So lässt sich das Gemüse sogar für einen Schokokuchen nutzen.
An heißen Tagen wässert man Pflanzen idealerweise morgens oder abends, also wenn es etwas kühler ist. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Sieben Tipps für die heißen Tage Sonnig, trocken, heiß: Vielerorts knacken die Temperaturen in den nächsten Tagen die 30-Grad-Marke. Aber die Sommerhitze kann nicht nur Menschen zu schaffen machen - was hilft?
Für ABC-Schützen ist das Entschlüsseln erster Buchstaben aufregend. Eltern können das beim Lesenlernen spielerisch unterstützen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Lesen lernen mit Zahnstochern oder Bauklötzen Für die meisten Schulanfängerinnen und -anfänger ist das Entschlüsseln erster Buchstaben und Wörter aufregend. Eltern können mit kleinen Übungen im Alltag den Entdeckungsdrang fördern.