hairfree Institut Merzig Inh. Rainer Kratochwil

~ km Trierer Str. 16, 66663 Merzig
Auf einen Blick: hairfree Institut Merzig Inh. Rainer Kratochwil finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Merzig, Trierer Str. 16. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist hairfree Institut Merzig Inh. Rainer Kratochwil eingetragen unter der Branchenbezeichnung: medizinische Artikel (auch Rollstuhllifte und Gehhilfen).
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068619120251.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (6) Alle anzeigen
Assist GmbH ~ km In der Bruchwies 10, 66663 Merzig-Ripplingen
Passende Berichte (2279) Alle anzeigen
Wenn Kinder an Schuppenflechte leiden, erhöht sich das Risiko für andere Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Diabetes. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn Bei Kindern mit Schuppenflechte Blutdruck kontrollieren Eltern aufgepasst: Wenn Kinder oder Jugendliche an Schuppenflechte leiden, liegt bei ihnen gleichzeitig ein erhöhtes Risiko für andere Krankheiten vor. Daher sollten regelmäßig Kontrollen und Tests erfolgen.
Wird ein krankes Kind fremdbetreut, hat die Mutter trotzdem Anspruch auf Unterhalt. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Kind mit erhöhtem Förderbedarf: Anspruch auf Unterhalt Wenn ein Kind behindert ist, braucht es oft mehr Aufmerksamkeit und Zeit von dem betreuenden Elternteil - auch wenn es bereits älter ist. Nicht immer ist eine zeitintensive Betreuung mit einem Vollzeitjob vereinbar. Welche Folgen hat das für den Unterhaltsanspruch?
Das gefrorene Obst im Smoothie Bowl sorgt an heißen Tagen für eine wunderbare Abkühlung. Foto: Soeren Stache/dpa Smoothie Bowls: Gefrorenes Obst sorgt für Abkühlung Smoothies sind vor allem im Sommer eine gute Wahl. Wer die Mixgetränke gern hat, kann sie schnell selber zubereiten. Wichtig ist dabei die Beschaffenheit des Obstes.
Die sexuelle Orientierung der Eltern beeinflusst deren Kinder nicht. Foto: Carmen Jaspersen/dpa Homo- oder Hetero-Eltern? Für die Identität von Kindern egal Gleichgeschlechtliche Paare dürfen in Deutschland künftig gemeinsam Kinder adoptieren. Eine US-Studie belegt nun: Die sexuelle Identität des Nachwuchses wird nicht davon beeinflusst, ob er von herkömmlichen oder gleichgeschlechtlichen Paaren betreut wird.