Dr. med. Hans Burkhardt Hautarzt

~ km Landauer Str. 37, 66482 Zweibrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:00 - 11:00
Dienstag: 07:00 - 11:00
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 07:00 - 11:00
Freitag: 07:00 - 11:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Dr. med. Hans Burkhardt in Zweibrücken ist spezialisiert auf Dermatologie und Geschlechtskrankheiten.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (3581) Alle anzeigen
Zur Erneuerung der Hautzellen wird Vitamin A benötigt - es ist unter anderem in Karotten enthalten. Foto: Monique Wüstenhagen Vitamine und Wasser: Mit Ernährung die Haut beeinflussen Sie ist eineinhalb bis zwei Quadratmeter groß und bis zu zehn Kilogramm schwer: Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Ihr Aussehen kann nicht zuletzt durch das Ess- und Trinkverhalten beeinflusst werden.
Warnung per SMS - Kampf gegen Geschlechtskrankheiten Geschlechtskrankheiten in Deutschland nehmen zu, vermuten Experten. Doch weil Betroffene nicht darüber sprechen, sind immer neue Infektionen schwer zu vermeiden. Das soll sich ändern.
Patienten mit Schuppenflechte haben oft mit sozialer Ausgrenzung zu kämpfen. Foto: Arno Burgi Neue Therapien gegen Schuppenflechte Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien können den Leidensdruck mindern.
Auf öffentlichen Toiletten scheut man sich doch, Platz zu nehmen. Foto: Ralf Hirschberger Wird man davon krank? Sitzen auf der Toilettenbrille Nur zu Hause sitzt es sich bedenkenlos auf der Toilettenbrille. Auf öffentlichen ist das schon anders. Aber kann man eigentlich vom Klositzen Geschlechtskrankheiten bekommen?