Felix Limburger

Restaurant und Metzgerei Welde

~ km Heusweilerstr. 47, 66265 Heusweiler-Holz

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 06:45 - 18:00
Dienstag: 06:45 - 18:00
Mittwoch: 06:45 - 13:00
Donnerstag: 06:45 - 18:00
Freitag: 06:45 - 18:00
Samstag: 06:45 - 12:30
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)
Auf einen Blick: Restaurant und Metzgerei Welde finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Heusweiler, Heusweilerstr. 47. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Restaurant und Metzgerei Welde eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Lebensmittel, Metzger/ Fleischer, Nahrungsmittel, Restaurants.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0680681765. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.metzgerei-welde.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (1658) Alle anzeigen
Die runzligen Tonkabohnen mit ihrer schwarz-braunen Haut haben einen intensiven Geschmack. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Mit Tonkabohnen mehrmals Milch aromatisieren Das Trendgewürz der Sterneköche gibt Fisch oder cremigen Suppen eine exotische Note und ersetzt in Desserts Vanille. Doch Tonkabohnen sind teuer. Deshalb sollte man sie nicht nur einmal nutzen.
Lecker mariniert kommen die Garnelen auf Zitronengrasspieße. Getoppt wird das Ganze mit einer Kräutersoße. Foto: Julia Uehren/www.loeffelgenuss.de/dpa-tmn Rezept für gegrillte Zitronengrasspieße mit Garnelen Immer nur Fleisch grillen? Da geht mehr. Garnelen eignen sich mit ihrem festen Fleisch perfekt dafür. Food-Bloggerin Julia Uehren mariniert die Tiere mit Zitronengras und Ingwer.
In Baby- und Kleinkindertees soll Zucker künftig verboten sein. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa Baby- und Kindertees müssen künftig zuckerfrei sein Bunte Figuren auf Lebensmittelpackungen sollen gerade Kinder locken. Doch im Kampf gegen Übergewicht und unausgewogene Ernährung stehen auch solche Produkte in der Kritik. Für Zucker kommt nun ein Verbot.
Spezielle Fertiggerichte für Kinder sind oft überflüssig. Bereits ab dem ersten Lebensjahr können die Kleinen normale Familienkost mitessen. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn Fertiggerichte für Kinder oft ungesund Fertige Mittagsgerichte und Snacks für Kinder sparen Eltern viel Zeit und Aufwand in der Küche. Doch sind sie auch empfehlenswert? Ein Marktcheck kommt zu einem kritischen Ergebnis.