Peter Braun Fleisch & Wurst

Peter Braun Fleisch & Wurst GmbH

~ km Erlenhöhe 2, 66871 Konken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 13:00
Dienstag: 08:00 - 11:00
Mittwoch: 08:00 - 13:00
Donnerstag: 08:00 - 13:00
Freitag: 08:00 - 13:00
Samstag: 08:00 - 11:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Peter Braun Fleisch & Wurst GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Konken, Erlenhöhe 2. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Peter Braun Fleisch & Wurst GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Metzger/ Fleischer.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1949) Alle anzeigen
Die Maischolle bietet weißes und festes Fleisch. Im Frühsommer schmeckt sie am besten. Foto: Christian Charisius/dpa/dpa-tmn Maischolle erst im Juni kaufen Wer das beste Geschmackserlebnis auf dem Teller haben möchte, gibt der Maischolle noch ein paar Wochen Zeit. Denn dann schmeckt das feste Fischfleisch besser als jetzt im Moment.
Mal ohne die Klassiker Kartoffeln und Schinken: Auch Tomaten, Zwiebeln und Basilikum passen zu weißem Spargel. Foto: Manfred Zimmer/herrgruenkocht.de/dpa-tmn Spargel mit geschmorten Tomaten, Zwiebeln und Basilikum Für Spargel kann man gar nicht genug Rezepte haben. Food-Blogger Manfred Zimmer gibt den Stangen italienischen Flair und kombiniert sie mit geschmorten Tomaten und Basilikum.
Taugt als Feta-Ersatz für vegane Gerichte oder Menschen mit Unverträglichkeiten: frischer Naturtofu. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Statt Käse: Die Pizza mit Hefeschmelz überbacken Gratin, Pizza oder Lasagne sind ohne knusprige Käsekruste nicht denkbar. Wer sich rein pflanzlich ernähren möchte oder auf Milchprodukte verzichten muss, braucht entsprechende Alternativen.
Am 1. Mai feiert die Ostsee den Weltfischbrötchentag im Internet. Zu finden sind dort Berichte und Reportagen rund um das Fischbrötchen. Foto: Monika Skolimowska/dpa Weltfischbrötchentag: Alles rund um die Kultspeise im Netz Fischfrikadelle, Matjesfilet oder Bismarckhering drauf, dazu frische Zwiebelringe, Salatblätter und Remoulade - zugeklappt und fertig ist das Fischbrötchen. Ein Welttag ehrt am 1. Mai die Kultspeise aus dem Norden.