Haxen-Chips mit Bier als Oktoberfest-Ersatz zu Hause?

13.09.2021
Es müsse doch möglich sein, Chips mit außergewöhnlicherem Geschmack zu entwickeln als immer nur Paprika, Bacon, Sourcream, dachte sich der Berliner Kartoffelsnack-Fan Oliver Numrich. Jetzt stehen seine Traum-Chips «Haxe mit Sauerkraut» im Regal.
Oliver Numrich hat für Oktoberfest-Fans Chips der Geschmacksrichtung «Haxe mit Sauerkraut» entwickelt. Foto: -/Oliver’s Dinner Chips/dpa
Oliver Numrich hat für Oktoberfest-Fans Chips der Geschmacksrichtung «Haxe mit Sauerkraut» entwickelt. Foto: -/Oliver’s Dinner Chips/dpa

Berlin (dpa) - Am 18. September hätte das Oktoberfest in München begonnen - aber es wurde erneut wegen Corona abgesagt. Wer sich zu Hause eine Privat-Wiesn organisiert, kann nun auf «Haxen»-Chips zurückgreifen.

Eine Alternative zur echten Grillhaxe mit einer Maß Hellem könnten seine Kartoffelchips mit Haxe-und-Sauerkraut-Geschmack zusammen mit einem Craftbeer sein, meint der aus Ostfriesland stammende Knabberzeug-Fan und Snack-Blogger Oliver Numrich. Er hat sich den Traum von eigenen Chips erfüllt.

Neben «Haxe mit Sauerkraut» (Beschreibung: «Röstaromen, dezenter Fleischgeschmack und kräftige Weinessigessenz, die an britische Essigchips erinnert») entwickelte der 48-Jährige, der in Berlin lebt, mit seinem Kompagnon Thomas Rogat und mit Hilfe eines Aromenhauses in Leipzig auch die Sorten «Käse-Trüffel-Pommes» und «Knoblauch-Baguette». Auf der Tüte der in Tschechien produzierten «Dinner-Chips» prangt ein Konterfei des strahlenden Erfinders.

Service:

Zu kaufen gibt es die Kreation «Haxe mit Sauerkraut» von Olivers Dinner-Chips zum Beispiel in ausgewählten Edeka-Märkten an Rhein und Ruhr, in Niedersachsen und Berlin sowie online bei den Machern.

© dpa-infocom, dpa:210913-99-198289/2

Oliver's Dinner Chips


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
In den USA gibt es mittlerweile über 100 typische Döner-Läden. Foto: Johannes Schmitt-Tegge Döner in USA: «Beliebtestes Hand-Essen Deutschlands» Aus deutschen Innenstädten ist der Döner Kebab nicht wegzudenken, Currywurst gilt nicht nur in Berlin als kulinarischer Klassiker. Aber wie bekannt sind Snacks vom deutschen Imbiss unter Amerikanern, die bei «German food» meist an Braten, Brezn und Bierzelt denken?
Crème fraîche hat eine angenehm frische Note. Sie eignet sich vor allem als Deko auf einem Gericht, denn das Sauerrahmprodukt bringt reichlich Kalorien mit. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Saure Sahne, Schmand, Crème fraîche: Ist es nicht dasselbe? Ein tolles Mundgefühl, ein schöner Milchfettgeschmack, aber unterschiedliche Fettstufen - so unterscheiden sich Saure Sahne, Crème fraiche, Schmand und Co. Doch an welche Speisen kommt was?
Spareribs, Gemüse, gefüllte Hühnerbrust und Garnelen liegen auf dem Grill. Foto: Daniel Maurer Bratwurst, Soja-Steaks: Vom Glaubenskrieg am Grill Für Traditionalisten ist klar: Aufs Rost gehören Steaks und Würstchen. Doch Veganer, Superfood-Fans und die seltenen Anhänger der Steinzeit-Ernährung stehen darauf gar nicht. Bei immer neuen Ernährungsweisen droht bei einem Grillabend Verwirrung.
Ein Mann mischt sich nach dem Training Proteinpulver in seinen Shaker. Foto: Nicolas Armer/dpa Männer und die Muskelsucht Sie haben durchtrainierte Körper und Muskel-Berge. Beim Blick in den Spiegel fühlen sie sich trotzdem schlaff. Männer mit Muskelsucht sind nie zufrieden mit ihrer Figur. Eine Spurensuche, ab wann Sport zur fixen Idee wird.