Tim De Luca

Da Antonio Pizzeria

~ km Matthiasstr. 49, 54290 Trier-Trier-Süd
Auf einen Blick: Da Antonio Pizzeria finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Matthiasstr. 49. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Da Antonio Pizzeria eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Pizzeria.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065131633.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (36) Alle anzeigen
Passende Berichte (373) Alle anzeigen
Die Jackfrucht als Ganzes am Baum: Das unreife Fruchtfleisch schmeckt in herzhaften Gerichten wie Currys und Burgern. Foto: Bernd Kubisch Jackfrucht ist der neue Fleischersatz Der Fleischverzehr ist zurückgegangen. Das liegt auch an der reichen Auswahl an alternativen Produkten. Als ein solches gilt die Jackfrucht, die sich unter anderem für vegetarische Curry-Gerichte eignet.
Die Verbraucherzentrale stellt auf der Grünen Woche in Berlin verschiedene überdosierte Magnesium-Präparate vor. Weitere Infos erhalten Verbraucher auf einem neuen Online-Portal. Foto: Jörg Carstensen Neues Portal informiert über Nahrungsergänzungsmittel Viele Menschen versprechen sich von Vitamin- und Mineralpräparaten eine gesündere Ernährung. Doch wie förderlich sind solche Mittel wirklich? Wer mehr über Risiken erfahren möchte, kann dafür jetzt ein neues Portal nutzen.
Steckrüben sind ein klassisches Wintergemüse. Ihre Erntezeit dauert von September bis April an. Foto: Holger Hollemann Steckrüben als Beilage gut würzen Steckrüben sind vielseitig einsetzbar: Egal ob als Beilage, als Rohkost oder als gesunder Snack. Wichtig ist: Mit den richtigen Gewürzen bekommt das Gemüse eine besondere Note.
Da kann man doch mal mit gutem Gewissen zugreifen: Gemüsechips. Foto: Gräfe und Unzer/Andrea Kramp und Bernd Gölling Gemüsechips, direkt aus dem Ofen Herrlich gesund: Auch Rote Bete, Knollensellerie und Topinambur lassen sich zu Chips verarbeiten. Jedes Mal anders gewürzt, hat man immer wieder etwas Neues zum Knabbern!