Michael Hoch

Cafe Lolo GmbH, Inh. Andreas Dausend

~ km Heuduckstr. 67, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 07:00 - 19:00
Mittwoch: 07:00 - 19:00
Donnerstag: 07:00 - 19:00
Freitag: 07:00 - 19:00
Samstag: 07:00 - 19:00
Sonntag: 09:00 - 19:00
Jetzt geöffnet (bis 19:00 Uhr)
Saarbrücker Traditionskonditor. Bekannt für allerlei Torten - und seinen Butterkuchen. Neben dem Hauptsitz in der Heuduckstraße mit Verkauf und Café gibt es das "Literaturcafé" in der Bahnhofstr. 54, 66111 Saarbrücken (im Haus der Thalia Buchhandlung).

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
DAKOSA GmbH ~ km Lerchesflurweg 81, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Klaus Adam GmbH Bäckerei Konditorei ~ km Provinzialstr. 58, 66130 Saarbrücken-Brebach-Fechingen
Passende Berichte (834) Alle anzeigen
Zum Mitnehmen und Naschen: Süßigkeiten sind ein beliebtes Gastgeschenk bei Hochzeiten. Foto: Franziska Gabbert Sechs süße Geschenk-Ideen für Hochzeitsgäste Hochzeitspaare werden meist reicht beschenkt. Ein kleines Geschenk für die Gäste gehört deshalb für viele dazu - oft in Form einer süßen Aufmerksamkeit. Die kleinen Give-Aways gibt es für jedes Budget.
Die 31-jährige Ausstralierin Marie Labude, deren kleines Unternehmen "The Baker`s Wife" heißt, kreiert ganz besondere Torten. Sie stellt aus Carrot Cake, Buttercreme oder Schoko Handtaschen, Fotoapparate, Turnschuhe, Masken oder Tiere her. Foto: Horst Ossinger Alles Torte: Designer-Torten liegen voll im Trend Cremige Handtaschen, zuckrige Spielekonsolen und köstliche Traktoren: Mit ihren Designer-Torten liegt die Düsseldorferin Marie Labude im Trend. Die Idee der «Custom Cakes» kommt aus Übersee.
Streusel passen zu vielen Kuchen. Statt Butter, Mehl und Ei eignet sich für Streusel auch geröstetes Weißbrot. Foto: Lisa Ducret Knusprige Streusel gelingen mit Weißbrot Klassische Streusel werden meist mit Butter, Mehl und Ei zubereitet. Doch es geht auch raffinierter. Der Clou ist geröstetes Weißbrot. Ein Rezeptvorschlag.
In diesem Frozen Cheesecake aus dem Kochbuch «Sweets ohne Zucker» sind frische Waldheidelbeeren verarbeitet. Foto: ZS Verlag/ Klaus Arras Cremige Schnitten: Frozen Cheesecake mit Heidelbeeren Dieser Kuchenstücke kommen frisch aus dem Gefrierfach und sind der beste Beweis, dass roh und vegan richtig lecker ist. Ein großes Plus: Der Cheesecake lässt sich prima bis zu zwei Monate im Voraus zubereiten.