Bild

Bahnhof Cues- Das Brauhaus

~ km Bahnhofstr. 8, 54470 Bernkastel-Kues-Kues

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 11:00 - 23:00
Dienstag: 11:00 - 23:00
Mittwoch: 11:00 - 23:00
Donnerstag: 11:00 - 23:00
Freitag: 11:00 - 23:00
Samstag: 11:00 - 23:00
Sonntag: 11:00 - 23:00

Herzlich Willkommen im neueröffneten Bahnhof Cues –der Biermanufaktur im Herzen von Bernkastel-Kues.

In echt hier – wird gebraut! Brauhaus Lebensgefühl pur. Unser Braumeister Markus Lotz erfrischt euch stets mit süffigen Bierkreationen. Authentische frische und leckere regionale deutsche Küche und herzliche Gastlichkeit, dafür stehen unsere Gastgeberinnen und Gastgeber vom Bahnhof Cues –Das Brauhaus.

Sucht euch einen gemütlichen Platz in dieser einzigartigen Atmosphäre des historischen Bahnhofsgebäude rund um die Kupferbraukessel.

Schaut dem leidenschaftlichen Brauhaus-Team über die Schulter.

Bei uns seid Ihr mittendrin.

Wir bieten neben unserer großen Speisekarte eine monatlich wechselnde Speisekarte. Darüber hinaus, der Jahreszeit entsprechend Aktionen aus unserer Brauhausküche.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (19) Alle anzeigen
Passende Berichte (1047) Alle anzeigen
Der Restaurantführer Gault&Millau kürte Christian Bau zum Koch des Jahres. Foto: Oliver Dietze/dpa Christian Bau ist «Koch des Jahres» Drei Michelin-Sterne hat Christian Bau bereits. Nun kürte ihn der «Gault&Millau» auch zum Koch des Jahres. Deutsche Spitzenküche, die aber im Ausland noch viel zu wenig bekannt sei, monieren die Tester. Doch mit welchen Gerichten hat Bau die Gastrokritiker überzeugt?
Durch neue EU-Vorgaben für Pommes-Buden und andere Restaurants sollen Verbraucher ab 2019 besser vor dem krebsverdächtigen Stoff Acrylamid geschützt werden. Foto: Anja Mia Neumann/dpa Neue EU-Regeln gegen krebserzeugendes Acrylamid ab 2019 Ob Pommes, Chips oder Knäckebrot: Acrylamid entsteht beim Backen, Braten und Frittieren von Kartoffeln und Getreide - aus ganz natürlichen Inhaltsstoffen. Aber es ist keineswegs harmlos. Jetzt schreitet die EU ein.
Für ein gutes Radler füllt man zuerst das Bier und dann die Zitronenlimo in das Glas. Foto: Sven Hoppe Radler richtig mischen Das zischt: Ein Radler finden viele erfrischend. Vorausgesetzt, es ist richtig gemischt. So funktioniert es:
Ist das Fleisch angebrannt, lässt sich das einfach retten: Die dunkle Kruste abschneiden und die Schnittstelle mit frischen Kräutern und Semmelbröseln verstecken. Foto: Andrea Warnecke Angebrannt oder zu fettig: Drei Tipps bei Kochpannen Fehler passieren selbst den Besten. Vor allem an Weihnachten ist der Stress in der Küche groß. Schnell ist da etwas angebrannt. Kleine Fehler am Herd lassen sich mit diesen Tricks gut beheben.