Katja Sellnau

Apéro Genusskultur Feinkost

~ km Saargemünder Str. 63, 66119 Saarbrücken-St Arnual

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:30 - 19:00
Dienstag: 09:30 - 19:00
Mittwoch: 09:30 - 19:00
Donnerstag: 09:30 - 19:00
Freitag: 09:30 - 19:00
Samstag: 09:30 - 16:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 19:00 Uhr)
Auf einen Blick: Apéro Genusskultur Feinkost finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Saargemünder Str. 63. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Apéro Genusskultur Feinkost eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Nahrungsmittel, Restaurants, Feinkost / Delikatessen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06814163480. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.apero-genusskultur.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (17) Alle anzeigen
Bismor KG ~ km Heuduckstr. 68, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Passende Berichte (1053) Alle anzeigen
Einen Eintopf aus Meeresfrüchten sollte man an der Küste Brasiliens probieren, etwa in Bahia. Foto: Embratur Typische Gerichte aus Brasilien: Maispudding und Stockfisch Viele Sportler haben dank der Olympischen Spiele die brasilianische Küche gerade genießen dürfen. Regional unterscheidet sich das Essen: Besonders Fisch ist sehr beliebt.
Die Grundlage für eine Pastete ist meist fein püriertes Fleisch - auch Farce genannt. Foto: Natalie Skrzypczak Was ist eine Farce? Wer mit der französischen Küche vertraut ist, kennt sicherlich den Begriff «Farce». Gemeint ist damit die Füllung von Klößen, Pasteten und Teiggerichten. Doch woraus besteht sie und wie wird sie zubereitet?
Das Tandoori-Gewürz eignet sich idealerweise für Hähnchen, aber auch für Lachs. Foto: Sebastian Kahnert Tandoori-Gewürz passt neben Huhn auch zu Fisch Gewürze aus der indischen Küche eignen sich ideal für Fleischgerichte. Doch die Tandoori-Würzmischung passt aufgrund ihrer außergewöhnlichen Zusammenstellung auch zu Lachs.
Gebackene Bohnen? Die kennen viele vor allem vom typischen englischen Frühstück. Foto: Andrea Warnecke/dpa Baked Beans peppen Gemüsesoßen auf Zu einem deftigen englischen Frühstück gehören Baked Beans einfach dazu. Und sonst? In der Küche Südafrikas werden sie zum Beispiel häufig verwendet - kein «Chakalaka» ohne eine Dose gebackene Bohnen.