13 571 passende Berichte
Die Bundesregierung hat die Türkei nun als Hochinzidenzgebiet eingestuft. Ab dem 11. April gelten daher bei der Einreise nach Deutschland verschärfte Regeln. Foto: Marius Becker/Archiv/dpa Türkei und Kroatien werden Corona-Hochinzidenzgebiete
09.04.2021
Die Bundesregierung hat neue Länder zu Hochinzidenzgebieten erklärt. Auch die Reiseländer Türkei und Kroation gehören dazu. Israel wurde hingegen von der Liste gestrichen.
Katzen fehlt ein spezifisches Enzym, um den Antizeckenwirkstoff Permethrin im Körper umzuwandeln. Es können schwere Vergiftungserscheinungen auftreten. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/dpa-tmn Fehlanwendung von Zeckenmittel kann Katzen töten
09.04.2021
Es soll Haustiere vor Zecken schützen, damit diese nicht die Babesiose übertragen, die die roten Blutkörperchen zerstört. Doch das Zeckenmittel kann bei falscher Anwendung Katzen vergiften.
Kinder und Jugendliche beschäftigen sich in Corona-Zeiten deutlich mehr mit Handy, Computer oder Spielkonsole. Das zeigen Ergebnisse einer Forsa-Befragung. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa Kinder nutzen in Corona-Zeiten mehr Gaming und Social Media
09.04.2021
Was tun, wenn Schulen und Sportvereine geschlossen sind und die berufstätigen Eltern kaum Zeit haben? Viele Kinder und Jugendliche greifen da am liebsten zum Smartphone oder Controller. Eine Umfrage deutet darauf hin, dass die Nutzung im Lockdown zunimmt.
LG will bis drei Jahre nach Kauf für Android-Updates sorgen. Die Regel gilt für Telefone, die seit 2019 und später auf den Markt gekommen sind, also die G-Serie (im Bild G8 ThinQ),V-Serie und das LG Velvet. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn LG verspricht drei Jahre lang Android-Updates
09.04.2021
Der Elektronik-Konzern LG wird in Zukunft keine Smartphones mehr produzieren. Doch was passiert mit jenen, die gerade erst gekauft wurden? Die Nutzer können noch eine Weile mit Service rechnen.
Die berühmten Kreidefelsen locken jedes Jahr viele Besucher in Rügens Nationalpark Jasmund - da will die Natur besonders geschützt werden. Foto: Alexandra Frank/dpa-tmn Mecklenburg-Vorpommern: Die grünen Schätze der Ostsee
09.04.2021
Vor rund 30 Jahren wurden ursprüngliche Naturlandschaften an Mecklenburg-Vorpommerns Küste unter Schutz gestellt. Seitdem zeigt sich dort, wie der Spagat zwischen Naturschutz und Tourismus gelingt.
Wie bringt man seinem Kind bei, dass es sich lieber auf eine Sache konzentrieren sollte?. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Wie wichtig ist Konzentration bei Kindern?
09.04.2021
Auf einem Bein hüpfen und Zähne putzen: Kinder finden das lustig, Eltern macht es wahnsinnig. Können die sich nicht mal auf eine Sache konzentrieren? Die Sorge ist oft unbegründet, meint ein Experte.
Schneckenkorn riecht süßlich, weshalb es auch Hunde gerne fressen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Warum Schneckenkorn für Hunde gefährlich ist
09.04.2021
Im Garten beginnt jetzt wieder der Kampf gegen Schnecken und Raupen - und das kann für Hunde gefährlich werden, da sie gerne Schneckenkorn fressen. Halter sollten im Verdachtsfall schnell handeln.
Die neue «Costa Toscana» wird im Sommer 2022 im westlichen Mittelmeer unterwegs sein. Foto: Costa Kreuzfahrten/dpa-tmn Wo die Costa-Schiffe im Sommer 2022 fahren
08.04.2021
Die Pandemie dauert an, und viele Kreuzfahrturlauber schauen da bereits ins kommende Jahr. Die Reederei Costa schickt ihre Schiffe im Sommer 2022 traditionell ins Mittelmeer und nach Nordeuropa.
Wer aktuell solche oder ähnliche SMS bekommt, löscht sie besser sofort und klickt keinesfalls auf Links. Foto: Till Simon Nagel/dpa-tmn Apps als Datenkraken entlarven
08.04.2021
Kürzlich waren Telefonnummern und E-Mail-Adressen von hunderten Millionen Facebook-Nutzern in einem Hacker-Forum entdeckt worden. Oft sammeln Apps solche Daten. Bin ich davon betroffen, was ist zu tun?
Der Dienst «Wo ist?» war 2010 als «Find my iPhone» eingeführt worden. Zu den ersten Drittanbieter-Geräten gehören unter anderem bestimmte Fahrräder. Foto: --/Apple/dpa Apple öffnet Ortungsnetzwerk «Wo ist?» für Drittanbieter
08.04.2021
Eine Such-App für Produkte von Apple existiert schon eine ganze Weile. Nun will sich der Konzern auch für Drittanbieter öffnen und die Ortung unter anderem für bestimmte Fahrräder ermöglichen
1/100