12 287 passende Berichte
Um an heißen Tagen genug zu trinken, kann es helfen, an verschiedenen Stellen in der Wohnung Getränke zu platzieren. Foto: Sebastian Willnow/dpa-tmn So kommen Ältere gut durch die Hitze
Heute
Die Tage sind heiß, Abkühlung ist vorerst nicht in Sicht. Gerade ältere Menschen müssen auf ihre Gesundheit achten und genug trinken - ein kurzes Piepen kann dabei helfen.
Ein Hinweisschild warnt Badegäste vor Blaualgen. Sommerliche Temperaturen können Ursache eines starken Wachstums sein. Foto: Moritz Frankenberg/dpa Gewässer im Norden durch giftige Blaualgen belastet
Heute
Bei der Hitze der vergangenen Tage lockt der Sprung in kühle Seen. Dort können sich bei Wärme allerdings auch Blaualgen ausbreiten - und zur Gefahr für die Badenden werden.
Waipu.tv-Anwender können künftig neben Live-TV auch das Basis-Netflix-Angebot nutzen. Foto: Alexander Heinl/dpa Internet-TV-Anbieter Waipu.tv und Netflix schnüren Abo-Paket
Heute
Bei Waipu.tv gibt es künftig ein Kombi-Angebot. Kunden des Internet-TV-Anbieters können mit dem neuen Abo auch Filme und Serien auf Netflix schauen.
Das Internet wird für weit mehr als für das Versenden von E-Mails oder das Einkaufen von Waren genutzt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Bürger nutzen Internet vielfältiger
Heute
Die Anwendungsmöglichkeiten des Internets scheinen schier endlos. So werden Online-Medien immer mehr in den Alltag integriert. Aber wie viele Nutzer ändern ihr Verhalten?
Familienministerin Giffey: Im neuen Kita-Jahr ist wieder «Regelbetrieb» geplant. Foto: Wolfgang Kumm/dpa Giffey empfiehlt Kitas nötige Corona-Maßnahmen
Heute
Die Kita-Schließungen vor dem Sommer haben viele Familien unter großen Stress gesetzt. Wie auch an den Schulen ist im neuen Kita-Jahr nun wieder «Regelbetrieb» geplant, so weit das möglich ist.
Überbelastung ist eine der möglichen Ursachen für Gewalt durch Pflegekräfte. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Gewalt in der Pflege hat viele Facetten
Heute
Menschen zu pflegen, das kann purer Stress sein. Dies rechtfertigt zwar weder Grobheiten noch Beleidigungen - weil das Problem dennoch besteht, mahnen Pflegeexperten zu Sensibilität und Prävention.
Im Freilichtmuseum Plimoth Plantation erfahren Besucher, wie das Leben der ersten Siedler in der Neuen Welt sich gestaltete. Foto: Verena Wolff/dpa-tmn Auf den Spuren der ersten Siedler in Neuengland
Heute
Vor 400 Jahren siedelten die ersten Pilger an der Küste des heutigen US-Bundesstaates Massachusetts. Sie flohen vor der Kirche und hofften auf ein besseres Leben. Eine Spurensuche in Neuengland.
Camping hat in Corona-Zeiten eine nie da gewesene Nachfrage erfahren. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv Reiseregion Brandenburg bei Campern beliebt
Heute
Campingkocher statt Hotelbuffet: In Zeiten von Corona ist Campen für nicht wenige Menschen das neue Urlaubserlebnis. Auch die Branche in der Urlaubsregion Brandenburg zeigt sich zufrieden und hofft, dass das keine Eintagsfliege bleibt.
Würstchenbuden, Glühweinduft und Krippenspiele - trotz der Corona-Krise sollen Weihnachtsmärkte in diesem Jahr stattfinden. Wenn auch unter anderen Bedingungen als in den Vorjahren. Foto: David Schwarz/dpa/Archiv In welchen deutschen Städten Weihnachtsmärkte geplant sind
Heute
Würstchenbuden, Glühweinduft und Krippenspiele - trotz der Corona-Krise sollen Weihnachtsmärkte in diesem Jahr stattfinden. Wenn auch unter anderen Bedingungen als in den Vorjahren. Individuelle Konzepte sollen helfen, Infektionen zu verhindern.
Steigende Infektionszahlen: Die griechische Regierung hat die Corona-Beschränkungen verschärft. Foto: Tobias Schormann/dpa-tmn/Archiv Griechenland verschärft Corona-Beschränkungen wieder
Heute
Die Infektionszahlen in Griechenland steigen. Das Land verschärft nun die Corona-Regeln wieder. Was Reisende beachten müssen:
1/100