Julian Scheib

Natura et Historia Mittelalterbedarf, Esoterik, Naturwaren

~ km Rathausplatz 10, 66564 Ottweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 10:00 - 14:00
Dienstag: 10:00 - 14:00
Mittwoch: 10:00 - 14:00
Donnerstag: 10:00 - 14:00
Freitag: 10:00 - 14:00
Samstag: 10:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Natura et Historia Mittelalterbedarf, Esoterik, Naturwaren finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Ottweiler, Rathausplatz 10. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Natura et Historia Mittelalterbedarf, Esoterik, Naturwaren eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Hofladen, Modellbau, Basteln, Hobby.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068249089355. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.naturaethistoria.de/.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (13684) Alle anzeigen
Mystischer Wald, der die Fantasie anregt: La Forêt de Brocéliande. Foto: Yvon Boelle/BRTC/dpa-tmn Der Zauberwald von Brocéliande König Artus, Merlin und Excalibur sind nicht nur auf den Britischen Inseln zuhause, sondern auch in der keltisch geprägten Bretagne. Dort breitet sich der Zauberwald Brocéliande aus. Hier sollen bis heute unglaubliche Dinge geschehen.
Schloss Waldburg in Baden-Württemberg lockt Gäste mit Mittelalter-Abenden samt Theater, Essen und Blick in die Schatzkammer. Foto: Max Haller Burgurlaub zwischen Genuss und Giftprobe Übernachten und schmausen, wo einst die Ritter hausten: Das können Urlauber in vielen Schlössern und Burgen in ganz Deutschland. Eine Auswahl mittelalterliche Erlebnisse.
Die Stadtmauer Rothenburgs sieht aus wie im Mittelalter. Foto: Daniela David/dpa-tmn Rothenburg abseits der Klischees Nur Kitsch und Touristenmassen? Unsere Autorin war in diesem Sommer zum ersten Mal in Rothenburg ob der Tauber. Und stellte fest: Diese Ikone einer altdeutschen Stadt ist anders als erwartet.
Ein wichtiger Standort für die Bundesgartenschau 2021 ist das Erfurter Garten- und Ausstellungs-Gelände (ega). Foto: Steve Bauerschmidt/ega gGmbH/BUGA 2021/dpa-tmn Bundesgartenschau 2021 in Thüringen Die Bundesgartenschau 2021 findet in der traditionellen Blumenstadt Erfurt statt: Besucher können ein neues Wüsten- und Urwaldhaus besichtigen und historische Gartenkunst an Außenstandorten erleben.